Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLawson Chicken Nuggets startet Kooperation mit Evoli

Lawson Chicken Nuggets startet Kooperation mit Evoli

Die Supermarktkette Lawson ist für seine zahlreichen frischen Snacks bekannt. Besonders die Chicken Nuggets sind äußerst beliebt. Ebenfalls beliebt ist das niedliche Pokémon Evoli. Da macht es nur Sinn, dass die beiden eine Kooperation starten, die süß und lecker ist.

Anzeige

Wer jetzt schon an knusperiges Evoli denkt, muss keine Angst haben. Seit Kurzem gibt es die leckeren Hühnchenteile in der Geschmacksrichtung Curry in einer niedlichen Evoli-Verpackung. Ebenfalls erhielten die Sorten Käse, Chili, Normal und Zitrus ein neues Verpackungsdesign.

Fans von Pokémon und Chicken Nuggets finden seit dem 18. September die Leckereien in allen Lawson-Filialen in Japan. Eine Packung kostet knapp 1,63 Euro und enthält fünf Hühnchenteile. Bis wann sie erhältlich sind, ist noch nicht klar. Die Kooperation ist eine PR-Aktion für die kommenden Nintendo Switch Games Pokémon: Let’s Go, Pikachu! und Let’s Go, Evoli!. Es ist deswegen wahrscheinlich, dass die Kampagne spätestens zum Veröffentlichungstermin der Spiele im November endet.

Fans die jetzt traurig sind, dass sie wahrscheinlich das Hühnchen nicht probieren können, erhalten von Lawson ein kleines Trostpflaster. Als Teil der Aktion gab es ein Video mit Evoli und Karaage-kun, dem Maskottchen der Chicken Nuggets. Beide treten gegeneinander an und versuchen möglichst viele Punkte auf dem Schrittzähler zu erreichen.

Anzeige

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Quelle: Lawson

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neuste Artikel