Stats

Anzeige
Home News Lieferdienst begeistert Brotfans in ganz Japan

Frisches Brot, dank neuer Technik zum Einfrieren

Lieferdienst begeistert Brotfans in ganz Japan

Ein Lieferdienst, der Brot von Bäckereien aus ganz Japan in einem Abonnement liefert, begeistert Brotfans in ganz Japan.

Yuabread Inc., die in Kiryu ihren Hauptsitz haben, hat eine Technik zum Einfrieren von Lebensmitteln entwickelt, was den Geschmack und das Aroma von frisch gebackenem Brot bewahrt.

Brotfans und Bäckereien zusammenbringen

Der Service der 2017 gegründeten Firma soll landesweit die Brotliebhaber und kleine Bäckereien in Japan verbinden, die häufig Probleme haben, Kunden zu gewinnen. Die Anzahl der Unternehmen, die ein Brot-Abo abgeschlossen haben, übersteigt mittlerweile 2.000  Privatkunden.

Mehr zum Thema:
Abo-Service für japanische Getränke-Automaten

Abonnenten erhalten jeden Monat sechs bis zehn verschiedenen Brote in einer Box. Anfang Juli arbeitete Yuabread Inc. mit 15 Bäckereien im ganzen Land zusammen. Die Bäckereien wechseln nach Angaben des Unternehmens monatlich.

Hilfe für kleine Bäckereien

Die Zahl der Abonnenten hat während des Ausnahmezustands zwischen April und Mai zugenommen. Die Hilfe kommt vielen Bäckereien gerade recht, denn durch die jüngsten Überschwemmungen und die rückläufigen Verkäufe an Hotels und Schulen, sind besonders kleine Bäckereien in Bedrängnis gekommen.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige