Stats

Anzeige
Home News Japanischer Lifestyle 10.000 Yen Luxus-Tomatensaft bald in Japan erhältlich

Schick verpackt in einem edlen Design

10.000 Yen Luxus-Tomatensaft bald in Japan erhältlich

In Japan werden immer mehr Produkte, wie zum Bespiel die seltenen weißen Erdbeeren, oft zu außerordentlich hohen Preisen verkauft. Oft kommen Reisende extra wegen den ausgefallenen Früchten oder speziellem Gemüse in die Region.

Nun kommt ein weiteres Luxus-Produkt auf den Markt. Ein preisgekrönter Tomatensaft wird  sich zwischen Premium Wassermelone und ausgezeichneten Erdbeeren einreihen.

Selbst angebaute süße Tomaten

Der landwirtschaftliche Entwickler und Berater OSMIC bringt den extravaganten Tomatensaft der Spitzenklasse auf den Markt, der zu einem Preis von 10.000 Yen (83,10 Euro) angeboten wird.

Japans Tomaten
100% Tomatensaft aus der Region. Quelle: OSMIC

„OSMIC Tomato Juice first“ hat einen Zuckergehalt von 15%, verwendet aber keinen Zucker- oder Wasserzusatz. Der Saft wird ausschließlich aus selbst angebauten OSMIC-Minitomaten, den Gewinnern des „Vegetable Sommelier Summit Special Tomato Grand Prix“, hergestellt.

Mehr zum Thema:
Japanische Luxusfrüchte in Geleeform als Geschenk für den kommenden Vatertag

OSMIC kultiviert die Mini-Tomaten in einem speziellen Boden, der, wie sie sagen, zu einem höheren Zuckergehalt und Umami (Schmackhaftigkeit) als üblich beiträgt, mit einem Geschmack, der dem von Mangos ähnelt.

Japanisches High-End Design

Das schicke Design der Flasche und Verpackung wirkt edel und eignet sich super als Geschenk für die Liebsten. Vorausgesetzt man möchte etwas mehr Geld für hochqualitativen japanischen Tomatensaft ausgeben.

Japans Tomatensaft
Schicke Verpackung, perfekt zum Verschenken. Quelle: OSMIC

Wenn man Tomatenliebhaber ist oder jemanden eine Freude machen möchte, dann kann man derzeit den hochwertigen Tomatensaft in Japan vorbestellen lassen. Die voraussichtliche Lieferung erfolgt im Juli. Der Inhalt der Flasche liegt bei 720ml. Der Saft sollte an einem kühlen, dunklen Ort und vor direktem Sonnenlicht geschützt gelagert werden.

Leider ist der Luxus-Tomatensaft nur innerhalb Japans lieferbar. Mehr Infos gibt es im offiziellem Onilineshop von OSMIC.

GP

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige