Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Anime-Kreuzfahrt nach Mexiko ab April angeboten

Anime-Kreuzfahrt nach Mexiko ab April angeboten

Die Kreuzfahrt von Long Beach aus bietet alles, was das Anime-Herz begehrt

Kreuzfahrten werden international gesehen immer beliebter. Bald soll ein Ozean-Riese ganz im Zeichen von Anime und japanischer Pop-Kultur in See stechen.

Die Power Level Agency teilte dem Online-Magazin ANN vor wenigen Tagen mit, dass man eine viertägige Kreuzfahrt unter dem Titel „Oceanime“ plane. Die Reise für Anime-Fans startet am 23. April im Hafen von Long Beach, Kalifornien.

Bunte Anime-Welt auf hoher See

Das bunte gecharterte Kreuzfahrtschiff läuft am 25. April den Hafen von Ensenada in Mexiko an, bevor es am 26. April 2020 wieder zu seinem Startpunkt in Kalifornien zurückkehrt.

Mehr zum Thema:
Immer mehr Touristen verschwinden, nachdem sie auf Kreuzfahrtschiffen in Japan eingereist sind

Die Kreuzfahrt soll den Gästen natürlich Spaß machen, aber gleichzeitig auch die Möglichkeit bieten, neue Freundschaften zu knüpfen und ein Gefühl der Gemeinschaft mit anderen Anime-Fans zu erleben. Während der Reise soll die Interaktion zwischen Menschen gefördert werden, die die japanische Pop-Kultur und animierte Filme lieben. Gemeinsame Aktivitäten sollen diese Erfahrung noch untermauern.

Intime Erfahrungen mit östlicher Küche, Kunst sowie japanischer Musik und Filmen gehören ebenso zum Angebot der Reise. Zu den angebotenen Veranstaltungen gehören Cosplay, Karaoke, Game-Wettbewerbe sowie weitere exklusive Events, wie sie normalerweise auf japanischen Conventions angeboten werden.

Erwachsene Anime-Fans sind willkommen

Allerdings muss man mindestens 21 Jahre alt sein, um sich eine der Kabinen sichern zu können. Insgesamt 2.000 Passagiere können an der Anime-Kreuzfahrt teilnehmen. Während der Reise erhalten die Passagiere Voll-Verpflegung sowie freien Zugang zu vielen Live-Shows und Themenpartys. Zusätzliche Erfahrungen wie Landausflüge, besondere Menüs sowie Spa-Dienstleistungen können kostenpflichtig dazugebucht werden.

Der Ticket-Verkauf startete am 23. Oktober und soll am 24. November 2019 erst einmal beendet werden. Die Ticket-Preise beginnen bei 299 US-Dollar (270 Euro) pro Person und Nacht in einer Innenkabine. Ein Zimmer mit Meerblick kostet ab 449 Dollar (405 Euro) pro Passagier und Nacht. Wer sich für die Kreuzfahrt entscheidet, sollte bald zuschlagen, denn je später man bucht, desto höher steigen erfahrungsgemäß die Preise.

Oceanime

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück