Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Beliebte authentische Maid-Café-Kette feiert neue Filiale in Osaka

Beliebte authentische Maid-Café-Kette feiert neue Filiale in Osaka

Eröffnungsfeier wird online für alle übertragen

In Japan gibt es zahlreiche Themencafés, die mit verschiedenen Angeboten locken. Maid Cafés gehören zu den bekanntesten Lokalen, die es fast überall im Land gibt. Das @home cafe in Akihabara gehört dabei seit Jahren zu den beliebtesten seiner Art und ist ein Top-Reiseziel für Touristen. Nun erhält es eine weitere Filiale in Osaka, was mit einer großen Party gefeiert wird.

Seit 2004 gibt es das @home cafe in Akihabara, Tokyo. Geleitet wird es von dem legendären Maids und Chief Branding Officer Hitomi. Seit Juni 2019 gibt es die erste Filiale in Osaka. Das Café erfreut sich dabei so großer Beliebtheit, dass es nun nach nicht einmal sechs Monaten das nächste Café in der Region geben soll. Das neue Café ist im zweiten Stock des Osaka Main Store zu finden. Die Eröffnungsfeier findet am 1. Dezember statt, vorab soll es allerdings schon eine Party geben.

Party wird für alle übertragen

Alle Personen mit einer goldenen Mitgliedschaft dürfen bereits am 30. November um 20:10 Uhr die Eröffnung feiern. Unter anderem gibt es auf der Veranstaltung eine Begrüßung von den Maids des Cafés und ein besonderes Geschenk als Dank. Hitomi selbst wird das Event persönlich ausrichten. Hitomi erklärte, dass sie Kunden schätzen, die sie Meister und Prinzessinnen nennt. Dank ihnen ist es möglich, dass sie den neuen Ort eröffnen können und sie hofft, dass viele zur Eröffnung kommen.

Maid Cafe @home cafe Osaka
Die berühmte Maid Hitomi ist bei der Feier zur Eröffnung dabei, die ein Spaß für alle sein soll. Bild: Press

Mehr zum Thema: 
Cure Maid Café bietet Isekai-Fans ein besonderes Menü

Wer keine Deluxe-Mitgliedschaft besitzt oder an dem Samstag nicht kann, muss nicht traurig sein. Auf dem offiziellen Instagram Account von @home cafe wird die komplette Veranstaltung live zu sehen sein. Wer danach Lust hat, die Maids selbst zu treffen, kann eines der sechs Cafés in Akihabara, Tokyo oder eines der zwei in Osaka besuchen.

Neben niedlichem Essen und Getränken gibt es Unterhaltung mit 400 top ausgebildeten Maids. Die Lokale sind dabei für alle Altersklassen und Nationalitäten geeignet. Das 15. Jubiläum wurde übrigens mit einem eigenen Musikvideo namens Aikome♡Forever gefeiert.

Maid Cafe @home cafe 2
Niedliche Gerichte und Getränke erwarten die Gäste zusammen mit einem Unterhaltungsprogramm mit den Maids. Bild: Prss

Ein besonderes Merkmal der Kette ist der magische Zauberspruch Moe Moe Kyun, den Hitomi selbst erfand. Der Spruch ist äußerst beliebt bei Fans und Liebhabern der Akihabara-Kultur. Mittlerweile sind die Cafés und Maids ebenfalls dank Auftritten in den USA, Russland, China, Thailand, Mexiko und anderen Ländern international bekannt. @home cafe selbst sieht es als seine Aufgabe an, die Maid-Kultur auf der ganzen Welt zu verteilen, was ihnen Schritt für Schritt gelingt.

Press

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück