• News
Home News Lifestyle Betrunkener Vize-Schulleiter sorgt für Eklat auf Exkursion

Betrunkener Vize-Schulleiter sorgt für Eklat auf Exkursion

Am 30. November begleitete der stellvertretende Schulleiter eines privaten Gymnasiums in Ichihara, Präfektur Chiba, seine Schüler auf eine Exkursion. Der 61-jährige Mann schaute dabei offensichtlich ein wenig zu tief ins Glas. Betrunken betrat er in einem Badehaus den Frauenbereich, um sich dort im Waschraum zu erleichtern.

Der stellvertretende Schulleiter begleitet 250 Schüler der Sekundarstufe II auf eine Exkursion nach Kyoto. Die fragliche Nacht stelle die Letzte ihres viertägigen Aufenthaltes dar. Einem Bericht der Schule zufolge saß der stellvertretende Direktor mit zehn anderen Mitgliedern der Lehranstalt zusammen, um das Ende der Fahrt zu begießen. Allein der Mann trank mehrere Biere, eine halbe Flasche Wein und den größten Teil einer 720-Milliliter-Flasche Sake, die er selbst für den Abend mitbrachte.

Frau im Badehaus
Bild: Pakutaso / 茜さや

Nachdem er ein kleines Nickerchen in seinem Zimmer eingelegt hatte, wachte er gegen 21:45 Uhr auf und betrat den Badebereich für die Mädchen, der neben seinem Zimmer lag. Im alkoholisiertem Zustand urinierte er in den Waschraum. Obwohl die offizielle Badezeit bereits um 21 Uhr beendet war, befanden sich noch drei Studentinnen in der Umkleide, die dort aufräumten und den Mann sahen.

Der stellvertretende Direktor legte sein Amt mittlerweile nieder. Er erklärte, dass er an dem Abend völlig betrunken war und sich an die Ereignisse nicht mehr erinnerte. Der Mann entschuldigte sich für seine Entgleisung auch den jungen Frauen gegenüber. Die Schulleitung prüft derzeit, ob sie weitere Disziplinarmaßnahmen ergreifen wird.

Der Direktor der Schule äußerte sich ebenfalls zu dem Vorfall. Er bedauere es sehr, dass die Reise, auf die sich die Schüler so gefreut hatten, so endete. Die gesamte Schulleitung habe sich des Vorfalls angenommen und nehme ihn sehr ernst. Man habe mit allen Verantwortlichen gesprochen und tue alles, um ähnliche Vorfälle in Zukunft zu vermeiden.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück