Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Bubble Tea Geschäft stellt aufwendigen Halloween-Tee vor

In Osaka wartet eine Kreation aus Kürbis und Schokoladen-Blasen

Bubble Tea Geschäft stellt aufwendigen Halloween-Tee vor

Die vietnamesische Bubble-Kette Mot Tram begeistert in Japan immer wieder mit ihren aufwendigen Bubble Tea-Kreationen. Besonders eine Wagashi-Kreation aus Kyoto und mit Minz-Schokolade ist ein echter Leckerbissen.

Halloween als Saison-Idee

Auch das Mega Mot Tram, ein Bubble Tea, der aus einem Liter Tee besteht und 26 Zentimeter hoch ist, blieb bei den Kunden in Erinnerung. Gleichzeitig wirbt Mot Tram damit der erste Bubble Tea-Stand in ganz Japan zu sein, bei dem die frischen Topic-Blasen von Hand hergestellt werden.

Mehr zum Thema:  Corona läutet das Ende des Bubble Tea-Hypes in Japan ein

Für die kommende Halloween-Zeit haben sich die Filialen in Osaka jetzt wieder eine besondere Kreation überlegt, um das Schauer-Event gemeinsam mit den Kunden zu feiern. Das Spooky-Gebräu „Ripe Pumpkin Milk“ ist eine neue saisonale Sorte, die mit Kürbis und weißer Schokolade für einen ansprechenden Farb-Kontrast sorgt und gleichzeitig auf die gruselige Jahreszeit einstimmt.

Das Richtige für jeden Geschmack

Saisonale Kreation aus Osaka
Halloween Bubble Tea Bild: Mot Tram Japan

Spinnen-Netze aus dunkler Schokolade und mit dunklen Keks-Stücken verzierte Schlagsahne sorgen für weitere Farb-Akzente und runden die klassischen Halloween-Farbpallette ab. Die von Mot Tram frisch hergestellten Bubble, ebenfalls gefüllt mit dunkler Schokolade, schwimmen auf dem Boden des aufwendigen Getränks.

Das Halloween-Saison-Getränk wird bis zum 31. Oktober in den Mot Tram-Filialen Namba Honten, Umeda Chayamachi und Tennoji in Osaka für 650 Yen (circa 5,30 Euro) pro Becher verkauft. Kunden, für die Kyoto näher liegt, können sich auch gern an die dortigen Filialen wenden und dort die Wagashi-Tees probieren. Dort wartet eine Matcha-Dango-Kombination oder Bubbles, die wie leckere Warabi Mochi schmecken.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren