• News
  • Podcast
Home News Lifestyle Coca-Cola Japan stellt Design der Sakura-Flaschen für 2019 vor
Anzeige

Coca-Cola Japan stellt Design der Sakura-Flaschen für 2019 vor

Seit 2017 veröffentlicht Coca-Cola in Japan zu jeder Sakura-Saison ein spezielles Design ihrer kleinen Flaschen. Nun stellte das Getränke-Unternehmen das Design für 2019 vor.

Die Flaschen kosten 300 Yen (ca. 2,40 Euro) das Stück und sind damit doppelt so teuer wie im vergangenen Jahr. Im Handel wird sie wieder ab dem 13. Februar erhältlich sein, in diesem Jahr kann man sie allerdings auch online bestellen.

Coca-Cola Sakura Design 2

Als Coca-Cola 2017 eine limitierte Edition auf den Markt brachte, war der Softdrink schlagartig einer der gefragtesten der Saison und sehr schnell ausverkauft. Auch 2018 waren diese Flaschen ein beliebtes Andenken und ebenfalls sehr schnell ausverkauft.

Quelle: Coca-Cola Japan

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück