Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Coca-Cola Japan veröffentlicht Christmas-Flaschen mit Musik

Coca-Cola Japan veröffentlicht Christmas-Flaschen mit Musik

Gut unterhalten unterm Weihnachtsbaum mit allen Freunden und Verwandten

Bereits 2016 bereitete Coca-Cola Japan seinen Kunden eine besondere Freude und präsentierte Flaschen, die mit speziellen Etiketten daherkamen. Diese ließen sich in hübsche Dekoration verwandeln.

Die neuartige Verpackung erwies sich als so beliebt, dass das Unternehmen seine Flaschen seitdem jedes Jahr wieder auf den Markt bringt. In diesem Jahr hat sich Coca-Cola allerdings noch eine weitere Überraschung überlegt. Diesmal können die Flaschen nämlich auch noch Musik machen.

Coca-Cola Flaschen direkt unterm Weihnachtsbaum

Sobald der Kunde an der Lasche einer der speziellen Weihnachts-Flaschen zieht, erscheint das Wort „Musik“ gemeinsam mit einem 12-stelligen Code. Wenn man diesen Code auf der offiziellen Webseite der Kampagne eingibt, kann der Kunden einen von 25 Songs auswählen. Alle Titel stammen von der in Japan beliebten J-Pop-Girly-Band Little Glee Monster.

Zu den verfügbaren Liedern gehört unter anderem der neue Track der Gruppe „A Ribbon for Love“, der erst Mitte November offiziell in Japan veröffentlicht wird. Zusätzlich gibt es Cover-Versionen verschiedener Weihnachtslieder zu hören. Vom 28. Oktober bis zum 14. Februar 2020 können die so gewählten Titel unbegrenzt gehört werden.

Mehr zum Thema:
Coca-Cola Japan startet mit Apfel-Coke in den Herbst

Die Aktionsflaschen mit dem neuen Design sollen in der weihnachtlichen Zeit Familie und Freunde zusammenbringen. Deswegen empfiehlt Coca-Cola Japan, dass jeder einen anderen Song aus der Playlist wählt, damit man einen gemeinsamen Nachmittag musikalisch abwechslungsreich gestalten kann. Bei der Vielzahl verschiedener „Little Glee Monster“-Titel ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Weihnachten rundum schön mit Musik und Kuchen

Während der Kampagne werden die musikalischen Geschenke kostenfrei verteilt, aber es gibt auch die Möglichkeit, an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Über den Code kann man sich auf der Messaging-App Line 50 Punkte sichern und einen von 2.000 speziellen Coca-Cola Weihnachtskuchen gewinnen. Einfach den im Farbband verborgenen Code auf der Kampagnen-Webseite eingeben und schon erfährt man, ob bald ein niedlicher Weihnachts-Kuchen ins Haus rieselt.

Japaner lieben Kuchen zu Weihnachten
Weihnachtskuchen Bild: Coca-Cola Japan

Die Musik-Codes werden aber auch auf Flaschen ohne Sonder-Label aufgedruckt, sodass auch Käufer der regulären Flaschen in den Genuss der schönen Songs kommen. Die 500-Milliliter-Aktions-Flasche kostet 140 Yen (1,20 Euro), während die großen 1-Liter-Versionen preislich bei 232 Yen (1,95 Euro) liegen. Die Maxi-Flasche mit 1,5 Litern kostet 349 Yen (2,90 Euro). Vom 28. Oktober bis zum 14. Februar sind die neuen Cola-Cola Editionen in allen japanischen Geschäften erhältlich.

CC

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück