Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Einzigartige Blumen-Lightshow spiegelt die Geschichte des Nationalmuseums von Kyoto wider

Einzigartige Blumen-Lightshow spiegelt die Geschichte des Nationalmuseums von Kyoto wider

Unter der Leitung von NAKED

Vom 6. März 2020 bis zum 15. März 2020 findet im Nationalmuseum von Kyoto eine spezielle Projektionsausstellung unter der Leitung von NAKED statt. Diese atemberaubende Lichtperformance trägt den Titel: „Light & Food Ensemble 2020 – Evening Flower Banquet Directed by NAKED“.

Die besondere Abendvorstellung ist Teil der Veranstaltung „Kyoto Higashiyama Hanatourou 2020“. In dem Mittelpunkt des Events stehen wunderschöne Laternen. Zusätzlich wird noch traditionelles Essen angeboten.

120 Jahre Geschichte

NAKED will mit einer extravaganten Darbietung von Musik, Licht und Projektionskarten in den Gärten des Nationalmuseums von Kyoto ein neues Licht auf die herrlichen Abende von Kyoto werfen. Die 10-15 Minuten dauernde Projektion wird sich über die gesamte Wand des Nationalmuseums von Kyoto verteilen.

Mehr zum Thema:  89-jährige Fotografin startet Ausstellung in Tokyo

Dieses Museum hütet die wichtigsten Kulturgüter Kyotos. Die Projektion spiegelt die 120 Jahre alte Geschichte des Museums wider. Und zwar mit kaleidoskopischen Mustern, darunter Yuuzenzome oder „Yuzen-Seidendruck“, der auf den im Museum ausgestellten Kimonos verwendet wird.

Nationalmuseum KYoto
Farbenfrohe Beleuchtung, die die kalten Abende gemütlicher machen. Quelle: ensemblekyoto

Das Museum ist seit der Meiji-Periode geschützt. Die Zuschauer können durch Musik und Beleuchtung einer Geschichte beiwohnen, in der sich schöne Blumen über die Generationen hinweg entfalten.

Kyotos besondere Veranstaltung

Der gesamte Garten wird beleuchtet und bringt Leben in viele großartige Orte, perfekt zum Fotografieren. Diese besondere Veranstaltung wird es den Besuchern ermöglichen, die kühlen Frühlingsabende wie nie zuvor zu erleben. Es wird auch die erste Ausstellung in Zusammenarbeit mit Oniwa Ueji sein, die eine über 250-jährige Geschichte hat und Teil der Kultur von Higashiyama ist.

Bei der Veranstaltung gibt es auch Essen, das voll von den Aromen Kyotos ist. Diese Speisen wird man nirgendwo anders schmecken können. Mehr Informationen gibt es auf der offiziellen Webseite des „Light & Food Ensemble 2020 – Evening Flower Banquet Directed by NAKED„.

MMN

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here