Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLifestyleErste-Hilfe-Sets für die erste Periode in Japan vorgestellt

Damit alle Mädchen immer bestens vorbereitet sind, wenn es soweit sein sollte

Erste-Hilfe-Sets für die erste Periode in Japan vorgestellt

Für viele Mädchen ist die erste Periode oft mit Angst und Unsicherheit verbunden, sodass viele sie als Stress empfinden. Selbst wenn in der Schule durch Sexualerziehung darauf vorbereitet wird, ist die erste Periode etwas, was auch in Manga nicht vollständig erklärt werden kann.

Anzeige

Der Entwickler für Frauen-Pflegeprodukte aimee hat zu Ehren des internationalen Frauentags ein Erste-Hilfe-Set für die erste Periode für japanische Mädchen auf den Markt gebracht. Das Set, das Mädchen während den ersten Tagen der Tage helfen soll, enthält drei Slipeinlagen, drei Binden und wird in einem Beutel geliefert, der auf den ersten Blick wie ein Stoff-Taschentuch aussieht. Auf diese Weisen können die Mädchen es immer unauffällig mit sich führen. In Japan ist dies das erste Set seiner Art, das jemals auf den Markt gebracht wurde.

Die „verschwiegene“ Periode

Die Idee, die hinter dem neuen Set steht, erweist sich als überraschend. Laut aimee führte man eine Umfrage unter alleinerziehenden Vätern durch. Diese befasste sich mit den Sorgen, die alleinerziehende Männer mit ihren Töchtern in der Pubertät haben. Über 70 Prozent der Befragten sagten, sie wären mit der ersten Menstruation ihrer Töchter überfordert und wüssten nicht, welche Maßnahmen sie in Bezug auf die Gesundheitsvorsorge ergreifen sollten.

LESEN SIE AUCH:  Immer mehr Projekte gehen gegen Menstruation-Shaming in Japan vor

In Japan sind offene Gespräche über „Frauen-Probleme“ wie die erste Regel auch heute noch eine Seltenheit, was sich erst langsam ändert. Oftmals sind Menstruations-Produkte nur versteckt in Supermärkten zu finden und werden nur in braunen Tüten „versteckt“ verkauft, sodass sie nicht weiter auffallen.

Vor allem Väter brauchen oft noch Nachhilfe

Es wird wohl leider noch eine ganze Weile dauern, bis Mädchen und Frauen sich offen über ihre Probleme mit der Regel austauschen können, ohne dies hinter vorgehaltener Hand zu tun. Ein solches Hilfs-Set macht es aber den alleinerziehenden Vätern leichter, ihre Töchter während dieser speziellen Phase ihres Erwachsen-Werdens zu unterstützen.

Erste Hilfe-Set für Mädchen mit Periode
Hilfe für die erste Periode Bild: aimee
Anzeige

 

Die Sets sind im Online-Shop von aimee für 1.320 Yen (11,20 Euro) erhältlich. Dort sind auch Nachfüll-Materialen für die Erste-Hilfe-Sets bestellbar.

PM

Anzeige
Anzeige