Stats

Anzeige
Home News Lifestyle G-SHOCK bringt neue limitierte Uhr zusammen mit Luxusuhrenhersteller heraus

Kooperation mit Bamford

G-SHOCK bringt neue limitierte Uhr zusammen mit Luxusuhrenhersteller heraus

Die japanische Uhrenmarke G-SHOCK ist bekannt für ihre außergewöhnlichen limitierten Uhren. Im Sommer wurde die limitierte Gravitymaster vorgestellt, die bei Liebhabern sehr gut ankam. Nun kündigte G-Shock eine Zusammenarbeit mit dem Londoner Luxusuhrenhersteller an.

Mit der Einführung der exklusiven und limitierten G-SHOCK 5610 entwickelten beide Uhrenexperten gemeinsam eine stilvolle und gleichzeitig einzigartige Uhr, die eine Anspielung auf das ikonische und unverwechselbare eckige Originalmodell von 1983 ist.

Ikone von 1983

Bamford London ist bei Uhren-Insidern und Sammlern für seinen kompromisslosen Stil und hohe Qualitätsansprüche bekannt. Heute gilt die Londoner Uhrenmanufaktur als das Zentrum für personalisierte Luxus- und Sportuhren und ergänzt somit perfekt das Konzept und die DNA von G-SHOCK.

Im Fokus des Designs steht die markante rechteckige Gehäuseform der originalen Uhr aus dem Jahr 1983, welche von Bamford mit ihrem Signature Aqua-Blau verziert wurde.

Vorderseite der limitierten Uhr
Vorderseite der limitierten Uhr.

Zusätzlich verfügt die GW-M5610BWD20-1ER über die typischen fortschrittlichen Funktionen, wie der Multi Band 6-Funk-Technologie, die genaueste Zeitmessung ermöglicht und mittels Tough Solar Technologie maximale Zuverlässigkeit gewährleistet.

Rückseite der limitierten Uhr
Rückseite der limitierten Uhr.

Diese und weitere praktische Funktionen sind in einem schlanken, stoßfesten Resin-Gehäuse verbaut, welches das robuste Display umrahmt.

G-SHOCK wollte eine unzerstörbare Uhr

Die japanische Uhrenmarke entstand aus der Idee und dem Wunsch, eine unzerstörbare Uhr zu erschaffen. Die Ingenieure von CASIO folgten dem „Triple 10“ Konzept, welches beinhaltete, dass die Uhr einen Sturz aus 10 Metern Höhe überstehen, 10 Bar Wasserdruck aushalten und mit nur einer einzigen Batterie eine Laufzeit von 10 Jahren haben sollte.

Seit dem Launch im Jahre 1983 hat G-SHOCK an diesem Konzept festgehalten und die Modelle durch Entwicklung immer weiter perfektioniert. Die GW-M5610BWD20-1ER ist seit Anfang September für 65 Euro auf der offiziellen Webseite erhältlich.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige
Anzeige

Das könnte sie auch interessieren