Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLifestyleGefeiertes Fan-Video zeigt Kirby beim Siegestanz

Der Stop-Motion-Clip begeistert Fans überall auf der Welt

Gefeiertes Fan-Video zeigt Kirby beim Siegestanz

Dank moderner Technologie sind immer mehr Fans in der Lage, selbst kurze Clips von ihren Lieblingsfiguren anzufertigen. Einige dieser kurzen Videos haben eine so hohe Qualität, dass sie sich in der Community schnell verbreiten. Der Japaner Kenta Shinohara ist einer dieser Künstler, wie er bereits vor einiger Zeit bewies.

Anzeige

Kenta Shinohara ist allerdings kein einfacher Freizeitkünstler mehr, vielmehr konnte er sich mit seinen Arbeiten den ADC Young Guns 17-Award sichern. Seine Stop-Motion-Animationen bringen ihm außerdem jede Menge Lob ein. Der Künstler ist auf Twitter und YouTube seit einiger seit sehr aktiv und stellt immer wieder die Ergebnisse seiner Arbeit online. Vor allem die hohe Qualität und der große Unterhaltungswert werden immer wieder sehr positiv bemerkt.

Künstler hat schon eigene Fans

Durch seine akribische Arbeit ist Shinohara in der Lage, die Bewegungsabläufe glatt aussehen zu lassen. Die Tatsache, dass er für seine Videos immer wieder beliebte Anime- oder Game-Charaktere verwendet, sorgt dafür, dass auch die Fanbase des Künstlers immer weiter wächst. Ein hervorragendes Beispiel ist das letzte Projekt, das der Künstler online stellte und Kirby zeigt. Der Clip sammelt innerhalb kürzester Zeit mehr als 57.000 Likes und wurde mehr als 20.000-mal retweetet.

LESEN SIE AUCH:  Sakura aus Street Fighter macht in Fan-Video Red Bull-Dose platt

Der Tanz, den Kirby begleitet von einer blauen und einer gelben Version von sich aufführt, ist allen Fans des kleinen pinken Gaming-Charakters mehr als bekannt. Im Hintergrund erkennt man mit Bandana Waddle Dee eine weitere Figur der Spiele-Reihe, die später noch für einige amüsante Szenen sorgt. Auch über YouTube verbreitet sich das Video rasant und wurde mittlerweile knapp 240.000-mal angeklickt.

Anzeige

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Kirby ist immer für eine Überraschung gut

Es ist allerdings auch nicht das erste Mal, dass der Künstler Kirby in eines seiner Videos einbaut. Beim letzten Mal hatte der kleine Held nicht viel zu feiern, sondern wurde selbst als Spielball verwendet. Ein anderer Clip, der auf YouTube ebenfalls sehr gern angeschaut wird, zeigt Kirby, wie er sich ein paar gehackte Tomaten einverleiben will, leider nur mit mäßigem Erfolg.

Ein weiteres Highlight der Videos, die Shinohara für seine Fans immer wieder online stellt, besteht darin, dass der Japaner anschließend zeigt, wie er sie produziert. Wer dem Künstler per Twitter und YouTube folgt, kann also lernen, wie er selbst seinen Lieblings-Charakter in ein neues Abenteuer schicken kann.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Inhalt laden

Anzeige
Anzeige