Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Offizieller Ghibli-Shop bietet neue Totoro- und Laputa-Büroklammerhalter an

Auch als reine Deko geeignet

Offizieller Ghibli-Shop bietet neue Totoro- und Laputa-Büroklammerhalter an

Donguri Kyowakoku, Japans „Studio Ghibli“-Merchandise-Wunderland, hat alles, was sich ein Fan der ikonischen Animationen wünschen kann. Von Kleidung über Skateboards bis hin zu speziell zusammengestelltem Tee kann jeder sein ganzes Haus in ein Anime-Paradies verwandeln.

Einige ihrer Artikel sind so schön gestaltet, dass sie perfekt als Ornamente für die eigene Inneneinrichtung genauso gut funktionieren wie für ihren eigentlichen Verwendungszweck. Zum Beispiel gibt es jetzt die neuen Büroklammerhalter, die nicht nur mit Klammern schick anzusehen sind, sondern auch ohne ihre Funktion ein tolles Dekoelement sind.

Studio Ghibli Merch bei vielen Fans beliebt

Die Neuerscheinungen bestehen aus zwei Büroklammerhaltern, die zwei beliebten Filmen des bekannten Animationsstudios entsprungen sind. Ein Büroklammerhalter ist nach dem Vorbild des Ghibli-Favoriten Totoro aus „Mein Nachbar Totoro“ gestaltet, hier können Büroklammern wie Regen auf seinem Schirm angeordnet werden.

Lesen sie auch:
Ghibli-Museum gibt neue Regeln und Sicherheitsmaßnahmen bekannt

Die andere Option ist eine Figur von Laputa „Das Schloss im Himmel“, ein weiterer Film des Animationsstudios. Hier sehen die Klammern wie ausladende Baumwurzeln unter der Burg von Laputa aus.

Beide Filme sind Klassiker des großen Animationsstudios. Mein Nachbar Totoro ist 1988 entstanden und wurde von Hayao Miyazaki geschrieben und inszeniert und von Studio Ghibli für Tokuma Shoten animiert.

Totoro-Figur
Totoro-Figur

Der Film gewann den Animage Anime Grand Prix und 1988 den Mainichi Film Award und den Kinema Junpo Award für den besten Film. Im selben Jahr erhielt er auch den Sonderpreis bei den Blue Ribbon Awards.

Ab Mitte September erhältlich

„Das Schloss im Himmel“ ist ein japanischer Anime-Film aus dem Jahr 1986, der auch von Hayao Miyazaki geschrieben wurde. Er war der erste von Studio Ghibli animierte Film und wurde von Tokuma Shoten animiert.

Der Film gewann 1986 den Animage Anime Grand Prix. Er erhielt positive Rezensionen und erzielte an den Kinokassen einen Bruttoerlös von über 15,5 Millionen Dollar. Insgesamt wurden rund 157 Millionen Dollar an Kassen-, Home-Video- und Soundtrack-Verkäufen erzielt.

In japanischen Umfragen über die besten Animationen wurde „Das Schloss im Himmel“ beim Japan Media Arts Festival 2006 zum zweitbesten Animationsfilm gewählt und belegte 2008 den ersten Platz in einer Oricon-Publikumsumswahl. Laputa-Figur

Die beiden Ghibli-Büroklammerhalter sind wunderschön detailliert, von Totoros errötenden Wangen bis hin zu den flauschigen Wolken der Laputa-Version.

Wenn man ein Totoro- oder ein Laputa-Fan ist und noch die passende Deko für das eigene Büro sucht, kann man die Figuren im offiziellem Donguri Kyowakoku ab Mitte September kaufen oder in deren Onlineshop für 2000 Yen (15,94 Euro) erwerben.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige