Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Ikea stellt Modekollektion vor

Mode beim Einrichtungsriesen

Ikea stellt Modekollektion vor

Ikea ist eigentlich bekannt für Möbel, Köttbular und Hotdogs, aber in Japan geht das Unternehmen mit einer Modekollektion ganz neue Wege.

Am 31. Juli wird die Modekollektion im Ikea Store in Harajuku offiziell erscheinen, um die Marke von zu Hause auf die Straße zu bringen.

Modekollektion mit Billy-Regal-Barcode

Die Efterträda Collection ist eine Zusammenarbeit zwischen Ikea Schweden und Tokyo und wurde von Menschen in Japans Hauptstadt inspiriert. „Efterträda“ heißt Nachfolger und könnte darauf hindeuten, dass das Unternehmen andere Märkte abseits von Möbeln erobern möchte.

Mehr zum Thema:
Ikea eröffnet weitere Filiale in Tokyo

Zuerst gibt es 10 Artikel unter dem Label, darunter ein T-Shirt, ein Hoodie, eine Wasserflasche und ein Einkaufsbeutel, die mit dem Barcode des beliebten Billy-Regals bedruckt sind.

Ikea Kollektion

Exklusiv nur im Store in Harajuku

Die Preise stehen allerdings noch nicht fest.

Die Modekollektion wird exklusiv vom 31. Juli bis 6. August im Ikea Store in Harajuku, die am 25. April eröffnet wurde, erhältlich sein.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige