• Japan News
  • Podcast
  • Kazé Anime Nights
Home News Lifestyle Japanische Firma analysiert Kleidung, um mit maßgeschneiderten Seifen gegen Körpergeruch zu kämpfen
Anzeige

Japanische Firma analysiert Kleidung, um mit maßgeschneiderten Seifen gegen Körpergeruch zu kämpfen

Mit Seife und mentaler Betreuung zu mehr Selbstbewusstsein

Gerade jetzt, wo es sehr heiß in Japan ist, haben viele Menschen ein Problem mit ihrem Körpergeruch. Ein Unternehmen in der Präfektur Fukui analysiert getragene Kleidung, um auf Kunden zugeschnittene Seifen zu produzieren, die gegen den Körpergeruch helfen. Aber die Firma bietet auch Betreuung für Menschen an, die große Probleme mit ihren Gerüchen haben.

Das Besondere dabei ist, dass die Firma die Seife auf jeden Menschen individuell herstellt.

Kampf gegen Körpergeruch und mentale Betreuung

Mikiya Uehara (57), Präsident der Firma Benefit-ion mit Sitz in Fukui, möchte den Kunden helfen, ihren eigenen Geruch richtig zu verstehen und zu akzeptieren, und bietet ihnen auch mentale Betreuung an. „Vor allem junge Menschen neigen dazu, sich übermäßig Sorgen um den Geruch ihres Körpers zu machen, so Uehara.

Viele Menschen, die durch die Angst vor einem unangenehmen Körpergeruch so gelähmt sind, dass sie sich zurückgezogen haben, wandten sich an das Unternehmen, um Hilfe zu erhalten, nachdem sich dermatologische und psychosomatische Behandlungen als unwirksam erwiesen hatten.

Mehr zum Thema:
Japanischer Service misst und bewertet Körpergeruch

Das Unternehmen erhält bis zu 40 Anfragen pro Monat, vor allen von Frauen im Alter von 20 bis 30 Jahren, obwohl die Anfragen von Eltern mit Kindern, die den Schulbesuch verweigern, ebenfalls zunehmen, sagte Uehara.

„Obwohl der Körpergeruch in den meisten Fällen nicht stark genug ist, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen, ist die Vorstellungskraft doch so groß, dass es ein Problem für viele Menschen ist. Der erste Schritt zur Verbesserung besteht darin, das Problem objektiv zu identifizieren und spezifische Lösungen bereitzustellen.“

Auf individuelle Körpergerüche eingehen, um sie zu beseitigen

Uehara arbeitete rund 30 Jahre in der Textil- und Reinigungsindustrie und war hauptsächlich für die Entfernung von Flecken und Gerüchen aus Brautmoden verantwortlich.

Erstaunt, dass selbst ein kurz getragenes Kleidungsstück mit verschiedenen Gerüchen versetzt werden kann, für deren Desodorierung Chemikalien erforderlich sind, gründete er im August 2015 seine eigene Firma und sah eine Geschäftsmöglichkeit für Haushaltswaschmittel, die auf individuelle Körpergerüche zugeschnitten sind.

Das Unternehmen von Uehara verwendet einen Gaschromatographen, ein analytisches Instrument, mit dem der Inhalt verschiedener Bestandteile einer Probe in einem externen Forschungsinstitut gemessen wird, um T-Shirts zu analysieren, die von seinen Kunden 24 Stunden lang getragen wurden.

Die Analyse kann feststellen, welche Substanzen von rund 300 Verursachern wie Ammoniak und Essigsäure auf der Kleidung vorhanden sind und welchen Geruch sie verursachen.

Positives Kundenfeedback

Basierend auf den Ergebnissen empfiehlt Uehara dann Reinigungsmittel und Seifen, die die Inhaltsstoffe enthalten, die zur Unterdrückung der Gerüche für jeden Einzelnen erforderlich sind. Er schlägt auch Verbesserungen des Lebensstils vor, wie eine bessere Ernährung und Bewegung.

Das Kundenfeedback enthält positive Kommentare. Ein Kunde gab an, dass er Vertrauen gewinnen und einen Freund finden konnte, während ein anderer angab, einen Teilzeitjob gefunden zu haben.

„Es gibt keine größere Freude, als zu sehen, wie sie zu positiveren Individuen werden“, sagte Uehara mit einem Lächeln.

Quelle: Kyodo

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück