Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Japanische Gesangsexperten verraten einfachen Trick für bessere Karaoke-Künste

Japanische Gesangsexperten verraten einfachen Trick für bessere Karaoke-Künste

Der Gesang soll sich vor allem bei den hohen Tönen auffällig verbessern

Karaoke ist in Japan immer noch eine beliebte Freizeit-Beschäftigung, um mit Freunden Spaß zu haben. Aber egal, ob man es in einem Café versucht oder in einem etwas privateren Rahmen in den eigenen vier Wänden, die Herausforderung besteht darin, in der Bewertung die 100 Punkte zu knacken.

Um bei einem Contest mit Freunden richtig zu punkten, haben Gesangsexperten aus Japan einen einfachen, aber effektiven Trick online gestellt, der die Qualität des Gesangs und somit den Wert noch oben schnellen lässt.

Sieger im Karaoke-Contest

Der große Sender NHK veröffentlichte vor Kurzem eine Show, in der es darum ging, wie man seine Karaoke-Fähigkeiten boosten kann. Der Trick besteht darin, die Hand, die nicht das Mikrofon hält, zu bewegen. Auf diese Weise lässt sich nicht nur der Stimmumfang erweitern, sondern auch das Gesamtvolumen erscheint für die Maschine höher. Ein Twitter-Nutzer hat den Trick bereits ausprobiert und seine Erfolge mit der Community geteilt.

Gleichzeitig zeigte die Show auch, dass die Lunge beim Singen in der Regel nicht voll ausgelastet ist. Die Bewegung mit der Hand hilft, den verbleibenden Luftraum noch zu vergrößern und gibt dem Sänger Zeit, die Töne langzuziehen. Durch diese einfache Aktion soll sich der Stimmumfang um bis zu fünf Dezibel erweitern lassen.

Mehr zum Thema: 
Karaoke - Singen mit Freunden

Die Resonanz in den sozialen Netzwerken fiel sehr unterschiedlich aus. Während sich einige Karaoke-Fans freuten, so ihre Fähigkeit verbessern zu können, reagierten andere Nutzer eher mit Amüsement. Ob der Trick wirklich hilft, um beim Karaoke-Contest auf Dauer besser abzuschneiden, wird die Zeit zeigen. Allerdings bleibt das Wichtigste beim Singen der Spaß mit Freunden, egal ob man damit 100 Punkte erreicht oder halt nicht.

Twitter

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here