Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Japanischer Illustrator verwandelt Hunde und Katzen in edle Krieger

Japanischer Illustrator verwandelt Hunde und Katzen in edle Krieger

Die Designs sind sowohl niedlich als auch herrschaftlich

Viele erinnern sich noch an den talentierten japanischen Illustrator, Mangaka und Tierliebhaber PonkichiM, der selbst äußerst niedliche alternative Hunde-Banknoten mit dem Gesicht eines Shiba Inu entwarf.

Der Künstler nahm die geplante Einführung neuer Geldscheine für 10.000 Yen, 5.000 Yen und 1.000 Yen durch das japanische Finanzministerium im Jahr 2024 als Anlass, selbst neue Geldscheine zu entwerfen. Der Künstler schlug den Shiba Inu als Haupt-Gesicht der neuen Noten vor. Diese wurde schnell so beliebt, dass für verschiedene Merchandise-Gegenstände verwendet wurden und auch eine Version mit Katzen entwickelt wurde.

Mehr zum Thema: 
Japanischer Illustrator designt selbst neue Banknoten

tierische Krieger
Tier-Krieger Bild: PonkichiM

Edle Hunde-Krieger und Herrschaftliche Katzen-Kämpfer

Vor Kurzem veröffentlichte der Künstler neue Illustrationen, in denen er Hunde und Katzen als edle Krieger und Geistliche darstellte. Seine neue Bilderreihe nennt PonkichiM „Dog Knight Story“, wobei auch die Katzen in puncto Niedlichkeit und herrschaftlichen Auftreten mit den Hunden locker mithalten können.

Die aufwendige Gestaltung sorgt dafür, dass die Krieger auf jedem Schlachtfeld eine mehr als brillante Figur abgeben, sodass neue Fan-Artikel wahrscheinlich nicht lange auf sich warten lassen.

Ob man nun Katzen- oder Hundeliebhaber ist, die „Dog Knight Story“ hält außergewöhnliche Bilder zu beiden edlen Rassen bereit. Wer PonkichiM auf Twitter folgt, wird immer umgehend über seine neusten fantastischen Bilder informiert. Seine Seite hält so viele schöne Bilder bereit, dass es schwerfällt einen wirklichen Favoriten zu wählen.

Twitter / @PonkichiM

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here