Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Japanisches Kissen vorgestellt, das hilft, den Trennungsschmerz bei Paaren zu lindern

Japanisches Kissen vorgestellt, das hilft, den Trennungsschmerz bei Paaren zu lindern

Der Hersteller verspricht eine völlig neue Art Dakimakura

Bisher war es eher so, dass Umarmungs-Kissen, oder wie sie in Japan genannt werden Dakimakura, von Menschen ohne echten Freund oder ohne reale Freundin verwendet werden. Dieser Gedanken drängt sich zumindest auf, wenn man überlegt, dass es solche Kissen zum Beispiel mit künstlichen Brüsten gibt.

Die neueste Entwicklung in der Welt der Dakimakura sind jetzt allerdings Kuschel-Kissen, speziell für Menschen, die einen Partner haben, aber in einer Fernbeziehung leben. Das spezielle Kissen wurde von der Studentin Miwa Mayama erfunden, die an der Kanazawa Institute of Technology in der Präfektur Ishikawa studiert. Sie sah immer wieder Paare, die trotz längerer räumlicher Trennung versuchen, eine emotionale Bindung aufrechtzuerhalten.

Kuschel-Kissen mit Hightech

Zwar ist es dank fortschrittlicher Technik heute wesentlicher einfacher, als nur per Telefon oder Textnachricht auch über weite Strecken zu kommunizieren. Allerdings können die Wege in der Regel keine körperliche Nähe oder eine feste Umarmung ersetzen.

Deshalb entwickelte die Studentin ein System, bei dem sich das Drücken eines Dakimakura eher anfühlt, als würde man mit seinem Partner kuscheln. HALOP, so der Name ihrer Erfindung, funktioniert über ein Fitbit-Überwachungsarmband, das mit dem Handy verbunden ist. Auf diesem befindet sich die HALOP-App. Das Armband misst den Herzschlag des einen Partners und überträgt das Geräusch an die App. Diese wiederum sendet es an einen Empfänger im Kissen weiter, sodass es so klingt, als würde man sein Ohr an das Herz des Partners legen.

High-Tech Kissen
Kissen mit Herzschlag-App Bild: Digital PR

Außerdem ist in das Kissen ein elektrisches Heiz-System eingebaut, dass wiederum die menschliche Körperwärme nachahmen soll. Zwar haben Menschen in der Regel nicht konstant dieselbe Körpertemperatur, wenn Frau allerdings im Bett friert, wird sie sich über diese synchronisierte Heizung freuen.

Herzschlag des / der Liebsten lauschen

Die Übertragung des Herzschlags von Fitbit über das Telefon und die Weiterleitung dauern nur wenige Sekunden, dass ein Echtzeit-Gefühl vermittelt werden kann. Einige fragen allerdings auch, was passiert, wenn man das Armband bei anstrengenden Dingen, wie Sport trägt? Werden auch diese Daten direkt an das Kissen übertragen, sodass die Kuschel-Stunde eventuell nicht ganz so entspannt ausfällt?

Mehr zum Thema: 
Frisch vermähltes Ehepaar zeigt ihr Hardcore-Otaku-Haus

Aber auch daran hat die Erfinderin gedacht. Über die App lässt sich eine Frequenz festlegen, die HALOP maximal überträgt. Miyama geht sogar so weit, zu behaupten man könne die Herzfrequenz seines Idols eingeben, wenn man sie kennt, um HALOP in jemanden zu verwandeln, mit dem man gern zusammen wäre.

DPR

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here