Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLifestyleKapselhotel im Ninja- und Geisha-Stil ermöglicht außergewöhnliche Übernachtungen in Osaka

Die Preise beginnen bei unter 25 Euro für eine Nacht

Kapselhotel im Ninja- und Geisha-Stil ermöglicht außergewöhnliche Übernachtungen in Osaka

Für die meisten Japan-Touristen gehört eine Nacht in einem Kapselhotel definitiv zu den Highlights ihrer Reise. Auch wenn der Hype um die reduzierten Übernachtungsmöglichkeiten mittlerweile eine wenig abgeklungen ist, erfreuen sich die Schlafkapseln mit ihrem schlichten, aber auch modernen Design immer noch großer Beliebtheit, auch bei den Japanern selbst.

Anzeige

Inzwischen lassen sich Hoteliers einiges einfallen, um ihren Übernachtungsgästen die optimale Japan-Erfahrung zu ermöglichen, selbst wenn sie nur für eine Nacht bleiben. Ein neues Kapselhotel in Osaka entführt in die Welt der Ninja und Geisha und ist mit allem ausgestattet, was man als typische Japanisch empfindet. Das Design beginnt bei äußerst fotogenen Papierlaternen überall im Hotel und reicht bis hin zu traditionellen Motiven in den Schlafkapseln.

Mehr als nur ein Kapselhotel

Eines der auffälligsten Elemente sind aufwendige Darstellung der Götter Fujin und Raijin, die den Wind und den Donner repräsentieren. Andere Schlafkabinen sind ganz im Stil der traditionellen japanischen Ukiyo-e-Holzschnitt-Kunst gehalten, wobei natürlich „Die große Welle von Kanagawa“ des international bekannten Künstlers Hokusai nicht fehlen darf. Gerade diese Kunst erlebt in den letzten Jahren ein Revival und beweist, dass sie absolut zeitlos ist und heute genauso die Menschen begeistern kann, wie zur Zeit ihrer Entstehung.

LESEN SIE AUCH:  Japans Kapselhotels werden immer erfolgreicher im Ausland

In der fünften Etage des Gebäudes befindet sich eine großzügige Lounge, die allen Gästen offensteht und die Möglichkeit bietet, mit anderen in Kontakt zu kommen. Auch diese stellt ein weiteres Design-Highlight dar. Hier sind viele großen traditionelle Papierlaternen das Herzstück des Raumes. Die Schlafräume an sich sind zwar klein, bieten aber trotzdem genügend Platz. Für das Gepäck und weitere persönliche Sachen steht jedem Gast außerdem im Umkleidebereich ein Schrank zur Verfügung. Zusätzlich gibt es im ersten Stock ein Konbini und im zweiten ein Fitnessraum, der von allen Gästen rund um die Uhr genutzt werden kann.

Traditionelles Japan auf engem Raum
Japan at it´s best Bild: O-ike Traveling Co.

Exklusive Eröffnungsangebote

Die Schlafräume für Männer und Frauen befinden sich auf unterschiedlichen Etagen. Die Schlafkapseln für die Herren befinden sich im dritten Stock, die für die Damen im vierten. Jede Etage verfügt überdies über Gemeinschaftsbäder, Duschen und eigene Umkleideräume. Das Capsule Hotel Ninja & Geisha verfügt über insgesamt 96 Schlafmöglichkeiten.

Kapselhotel verbindet Moderne und Tradition
Götter beschützen die Gäste Bild: O-ike Traveling Co.
Anzeige

Das Kapselhotel liegt nur eine Gehminute von der Osaka Hankyu Awaji Station und drei Minuten zu Fuß von der JR Awaji Station entfernt und ist deswegen auch für Reisende geeignet, die die Region um Osaka erkunden wollen. Da das Hotel gerade erst eröffnet hat, bietet es spezielle Angebote an, die nur im begrenzten Maße vorhanden sind. So kann man schon ab 2.800 Yen (circa 20) eine Nacht dort verbringen.

Anzeige
Anzeige