• News
Home News Lifestyle Kirby Café in Japan begrüßt Sommer mit neuer Speisekarte
Anzeige

Kirby Café in Japan begrüßt Sommer mit neuer Speisekarte

Kirby verwöhnt seine Gäste mit Nachtisch, Drinks und Mittagessen

Zu den wohl niedlichsten Charakteren aus dem Hause Nintendo gehört die rosa Kugel Kirby. Dass das Kerlchen mittlerweile schon 27 Jahre alt ist, lässt sich Kirby natürlich nicht anmerken. Stattdessen begrüßt sein eigenes Café lieber den Sommer mit neuen Speisen und Getränken auf der Karte.

Wie üblich sind die neuen Gerichte und Getränke alle von Kirby und seinen Freunden inspiriert und mit viel Liebe zum Detail serviert. Den Anfang macht diesmal das Whispy Farm’s Curry: The Ultimate Choice.

Das Curry kommt mit Reis, Gemüse und einer kleinen Figur zum Mitnehmen. Was das Curry so besonders macht, ist die scharfe Soße. Kunden dürfen aus vier verschiedenen Versionen wählen, je nachdem wie scharf sie es wollen.

Das süße Curry gibt es mit einer kleinen Kirby oder Waddle Figur. Bild: PT

Vier verschiedene scharfe Chilisoßen sorgen beim Curry für den richtigen Kick. Bild: PT

Mehr zum Thema:  Make-Up-Kollektion von Kirby vorgestellt

Ebenfalls reichhaltig ist das Kirby’s Summer Holiday, das gleichermaßen mit einer kleinen Figur kommt. Spiegelei, Nudeln, Reis, Rösti, Hackfleisch mit Gemüse und ein Dessert laden dazu ordentlich zum Schlemmen ein.

Kirbys Ferien sind ein wenig reichhaltiger und kommen ebenfalls mit einem kleinen Extra. Bild: PT

Wer lieber etwas Erfrischenderes zur Sommerzeit will, kann zum neuen Kine’s Floating Yoghurt Granola greifen. Den Joghurt gibt es mit einem Kine aus Gelee und Früchten, der in Knuspermüsli schwimmt. Als Beilage gibt es noch ein wenig Obst und Sahne. Die Dessertschale gibt es dazu als Souvenir.

Etwas gesünder ist das kleine Fischlein in Joghurt mit Knuspermüsli. Bild: PT

Von Cocktails bis Omuraisu

King Dedede’s Lost Things richtet sich hingegen eher an den kleinen Hunger. Dedes Mütze als Erdbeergelee mit Pfirsich-Mangocreme und Dedes Hammer als Snackspieß mit Sahne und Cornflakes sehen trotzdem verlockend aus. Für den Durst gibt es passend einen Aqua Star Cocktail mit einem schwimmenden Kirby als Marshmallow. Der Drink selbst besitzt eine Basis aus Zitrone und Minze und kommt mit einem gratis Special-Untersetzer als Geschenk.

Die Erkennungsmerkmale von König Dede sind wirklich ziemlich lecker. Bild: PT

Kirby planscht sogar in euren Drinks, also aufpassen. Bild: PT

Natürlich war das noch nicht alles. Auf der neuen umfangreichen Karte stehen noch weitere fruchtig-erfrischende Getränke und Kaffeespezialitäten sowie Gerichte, wie Kirby-Burger, Kirby-Sandwiches, Waddle-Omuraisu, Nudeln, Kuchen und Parfait.

Die komplette Karte ist mit allen Preisen und Extras auf der offiziellen Webseite einsehbar. Auf der Seite lassen sich ebenfalls Reservierungen machen, denn das Café ist äußerst beliebt und einfach so gibt es einen Tisch nicht. Das Café und das Menü selbst sind bis zum 23. September in Tokyo im Tokyo Skytree Town Solamachi im vierten Stock geöffnet.

Quelle: PT

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück