News Lifestyle KitKat Ruby-Riegel demnächst bei REWE

KitKat Ruby-Riegel demnächst bei REWE

Der Lebensmittelhersteller Nestlé hat bekannt gegeben, dass er die in Japan und Korea beliebten KitKat Ruby-Riegel nun auch in Deutschland veröffentlichen wird.

Erst Anfang dieses Jahres hatte Nestlé das KitKat-Sortiment in Japan um die Rosa-Schokoladenriegel erweitert, die schon innerhalb der ersten Wochen vergriffen waren. Nun wird auch in Deutschland das bekannte Sortiment durch diesen fruchtigen Riegel mit rosa Farbton erweitert.

Am 7. Mai will Nestlé die KitKat Ruby in Deutschland zunächst limitiert und exklusiv bei REWE anbieten. Zuvor erschienen die neuen Riegel bereits in Großbritannien. Nestlé sagte dazu außerdem, dass der fruchtige Geschmack der Riegel eigentlich nur von einer speziell gezüchteten Kakaobohne stammt. Für ganz Europa sollen die Riegel im Nestlé Schokoladenwerk in Hamburg produziert werden.

Die spezielle Kakaobohne entdeckte der Marketingdirektor Süßwaren bei Nestlé Deutschland, David Klöckner, bei dem Schweizer-Unternehmen Barry Callebaut. Zehn Jahre hat man daran gearbeitet, die geeignete Kakaobohne zu entdecken und diese bis zum gewünschten Geschmack zu veredeln. Dennoch war es Nestlé wichtig, dass die Kakaobohnen, wie alle anderen Bohnen, die das Unternehmen für seine KitKat-Schokoriegel verwendet, ebenfalls UTZ-zertifiziert sind, wie Klöckner mitteilte.

UTZ Certified ist eine Stiftung mit Hauptsitz in Amsterdam, die Agrarprodukte nach ökonomischen, sozialen und ökologischen Standards zertifiziert. Unter anderem achtet das Unternehmen darauf, dass die Produkte nachhaltig angebaut werden.

Neue Artikel

Anime-Film Mirai für Oscar nominiert

Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences stellte die Nominierungen für die 91. Academy Awards vor. Mamoru Hosodas...

Original Stitch stellt Pokémon-Hemden in 151 Designs vor

Viele Angestellte in Japan kommen grundsätzlich in Anzug oder zumindest mit Hemd zur Arbeit. Weiß ist dabei die bevorzugte...

Vier Männer wegen Online-Liebesbetrug verhaftet

Eine Gruppe, bestehen aus drei Männern aus Nigeria und einem Mann aus Kamerun, wurde am Dienstag verhaftet, weil sie...

P.A. Works animiert League of Legends-Werbung

Dass Gaming und Anime schauen oft miteinander harmonieren, ist kein Geheimnis. Das beweisen nun P.A. Works und Riot Games...

Lesetipps

Perioden der japanischen Geschichte – Die Perioden Kofun & Asuka

Nach der Yayoi-Periode werfen wir heute ein Blick auf die anschließenden Perioden Kofun und Asuka. Geschichtlich betrachtet ist eine...

Lupus in Fabula – Kamineo im Zeichner-Interview

Die deutsche Manga-Zeichnerin Kamineo stellt sich im Interview unseren Fragen zu ihrem neuesten Projekt Lupus in Fabula.Am 1. März...

Sony startet Playstation Spiele unter 10 Euro-Aktion

Sony bietet unzählige PlayStation 4 Spiele in ihrer „Spiele unter 10 Euro“-Aktion an, die sich die Fans nicht entgehen...

Gesehen: Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? (Simulcast)

Bei Viewster endete heute Is It Wrong to Try to Pick Up Girls in a Dungeon? (Dungeon ni Deai...

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück