Stats

Anzeige
Home News Japanischer Lifestyle Koch-Kit für Shin-chan Hintern in Japan immer noch mega beliebt

Den beliebtesten Hintern der Anime-Welt selbst zu Hause wackeln lassen

Koch-Kit für Shin-chan Hintern in Japan immer noch mega beliebt

Die superfreche Anime-Göre Shin-chan eroberte mit seiner mehr als direkten und unverblümten Art die Herzen zahlloser Fans überall auf der Welt im Sturm. Obwohl es international in der letzten Zeit ruhiger wurde um das Franchise, bleibt die Faszination dieses sehr speziellen Kindes doch erhalten.

Der Hintern von Shin-chan gehört wahrscheinlich zu den bekanntesten in der Anime-Welt, denn auf jeden Fall wurde bisher kein anderer Po so oft gezeigt wie seiner. Wenn man bedenkt, dass manche Anime Produktionen von der Darstellung von Nacktheit leben, ist dies eine erstaunliche Leistung. Allerdings sorgt der Hintern des kleinen Jungen meist eher für humoristische Augenblicke, weswegen er für das Merchandise zur Reihe schon diverse Male herhalten durfte.

Shin-chans Hintern selbst machen

Mit dem Koch-Spiel-Set Heart’s Shin-chan So Big! Jiggly Pudding! können Fans des kleinen Bengels sich jetzt Zuhause ihren eigenen Anime-Hintern backen. Bei dem Pudding handelt sich allerdings um Purin, eine in Japan äußerst beliebter halbfester Pudding-Alternative, die sich gerade für den Anime-Hintern perfekt eignet. Denn das Hinterteil von Shin-chan muss nicht nur glänzend und lecker aussehen, er soll auch ordentlich wackeln können.

Mehr zum Thema:
Crayon Shin-chan - Musikvideo zum 25. Jubiläum veröffentlicht

Das Purin-Set umfasst eine Form, in die der Pudding gegossen werden muss, sowie die passenden Backmischungen. Ein Beutelchen Topping in einer anderen Geschmacksrichtung kann zur Verzierung oder für die weiteren kleinen Formen (zum Beispiel verschiedene Gesichter der Anime-Figur) rund um den Hintern verwendet werden.

Die Zubereitung der beiliegenden Backmischung erweist sich als äußerst unkompliziert, sodass die Herstellung des Hinterns auf jeden Fall schon einmal Spaß macht. Auch das Ergebnis kann sich sehen lassen. Wenn man überlegt, dass der Anime bereits seit knapp 30 Jahren über den japanischen Bildschirm flimmert, hat sich der Hintern des Kleinen gut gehalten.

Shin Chan - Familie
Shin-Chans verrückte Welt Bild: Yoshito Usui/Futabasha, Shinei Animation, TV Asahi, ADK 2015

Lass wackeln, Alter!

Vor allem das dreidimensionale Aussehen sorgt bei den Fans des Reihe immer wieder für Begeisterung. Wer das Purin richtig zusammenrührt, erhält ein Ergebnis, das perfekt in Form bleibt und trotzdem noch elastisch genug ist, um für ein wenig Po-Action zu sorgen.

Die Heart’s Shin-chan So Big! Jiggly Pudding! – Backmischungen sind in viele japanischen Spielzeug- und Scher-Artikel-Läden für 540 Yen (4,50 Euro) erhältlich. Aber auch verschiedene Online-Händler bieten die außergewöhnliche Leckerei an.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige