• News
Home News Lifestyle Mumins Themenpark öffnet am 16. März in Japan
Anzeige

Mumins Themenpark öffnet am 16. März in Japan

Am 16. März bekommt Japan ein neues Highlight, das auf den Figuren Mumins der finnischen Schriftstellerin Tove Jansson basiert.

In der Präfektur Saitama, in der Nähe von Tokyo wird ein 7,8 Hektar großer Vergnügungspark rund um die Märchenfiguren eröffnet.

Besucher werden Live-Shows mit den Charakteren geboten und es gibt eine Ausstellung, die den Autor Tove Jansson vorstellt. Der Eintritt kostet 1.500 Yen (ca. 11 Euro) und für Kinder ab 4 Jahren bis zum Grundschulalter 1.000 Yen (ca. 7,90 Euro)

Mumins Park 2

Die nilpferdartigen Trollwesen, die 1945 entstanden, erfreuen sich weltweit sehr großer Beliebtheit und haben in Japan viele Fans. Das Franchise wurde in einigen Büchern, Bilderbücher, Comic, Zeichentrickserien und Hörspielen adaptiert. Ihre Schöpferin Tove Jansson machte die Mumins zu einem der bekanntesten skandinavischen Schriftstellerinnen.

Quelle: Kyodo

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück