Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLifestyleNeue Glamping-Anlage in Fukuoka wartet auf Luxus-Naturliebhaber

Voll ausgestattete Zelte bieten, was das Urlauber-Herz begehrt

Neue Glamping-Anlage in Fukuoka wartet auf Luxus-Naturliebhaber

Die neue Anlage Chikyu Mirai Glamping liegt malerisch direkt am Meer und verspricht gestressten Großstädtern einen Rückzugsort direkt an der Küste, wo sie die Seele baumeln lassen und sich entspannen können. Schon während der Corona-Zeit wurde Urlaub in der Natur in Japan immer beliebter. Wer es gern ein wenig schicker hat, weicht auf eines der vielen neuen Glamping-Angebote aus.

Anzeige

Auch in Japan ist jetzt die Zeit, in der das Wetter nur schwer einzuschätzen ist, es ist noch nicht sommerlich heiß, aber auch nicht zu kalt. Gerade in dieser Zeit zieht es viele Menschen aus den Städten aufs Land, um dort das Erwachen der Natur zu erleben. Immer mehr und teils sehr unterschiedliche Reiseziele buhlen jetzt um die Aufmerksamkeit der Besucher. Langsam wird das Land auch wieder für Touristen geöffnet, die dann ebenfalls nach dem perfekten Feriendomizil Ausschau halten.

Glamping mit Blick aufs Meer

Alle haben dann die Qual der Wahl zwischen einem faulen Tag am Strand oder einem luxuriösen Onsen, in dem man sich verwöhnen lassen kann. Glamping-Plätze bilden an dieser Stelle ein Mittelweg zwischen Natur und Luxus, bei dem man ebenfalls auf nichts verzichten muss. Ein neuer Glamping-Platz in Fukuoka bietet eine perfekte Mischung für Städter, die ein wenig Abstand brauchen und ausländischen Besuchern, die die japanische Küste erkunden wollen.

LESEN SIE AUCH:  High-Class Glamping in Fukuoka direkt am Meer

Die Anlage SDG Village Chikyu Mirai ist ein idyllisch gelegener Glamping-Platz in der Nähe der Stadt Itoshima. In der Umgebung gibt es mehrere Schreine zu entdecken und auch der Motokigawa-Nationalpark mit seiner unberührten Natur ist nur einen Katzensprung entfernt. Die Anlage bietet ihren Besuchern eine Pause von der Enge der Städte und sorgt mit abwechslungsreichen Aktivitäten auch dafür, dass niemandem langweilig wird. Direkt am Meer sind verschieden eingerichtete große Luxus-Zelte aufgebaut, die alle einen freien Blick über den Strand gewähren.

Eines der Zelte ist aus Rattan und Schilf gemacht. Allerdings gibt es auch ein Zelt, das vom Dschungel als Thema inspiriert ist. Eine weitere Attraktion ist ein Zelt mit Meeres-Thema, in dem ein eigenes kleines Aquarium dafür sorgt, dass die Gäste das Meer nicht nur direkt vor der Tür haben. Das Kirara no Yu Onsen ist ebenfalls nicht weit entfernt. Es ist das einzige Onsen in der Gegend von Itoshima, das sein Wasser aus einer natürlichen Quelle bezieht.

Luxus-Zelt mit Aussicht
Luxus-Zelt Bild: Booking Resort

Klein und lauschig

Anzeige

In der Gegend werden auch verschiedene Wassersportarten wie Schnorcheln, Surfen und Stand-up-Paddling angeboten. Yoga-Kurse direkt am Meer will der Glamping-Platz für seine Gäste ebenfalls möglich machen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass die Anzahl der maximalen Besucher sehr begrenzt ist, da es aktuell nur vier Zelte gibt, die Gäste aufnehmen. Diese können für 11.300 Yen (etwa 82 Euro) pro Person und Nacht gebucht werden.

Allerdings werden auch Pakete mit Frühstück und Abendessen angeboten. Dann können sich die Gäste am Morgen über warme Sandwiches freuen, die sie bei einer schönen Aussicht genießen können. Das Abendessen wird in Form von Grill-Menüs angeboten, von denen vier verschiedene zur Wahl stehen. Ein solches Kombi-Paket kostet 18.450 Yen (circa 135 Euro). Reservierungen sollten auf jeden Fall vorher online vorgenommen werden und sind ab sofort über die offizielle Webseite von Chikyu Mirai Glamping möglich.

Essen mit Aussicht
Abendessen mit Aussicht Bild: Booking Resort
Anzeige
Anzeige