Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLifestyleNeue Produkte für die Sailor Moon Make-Up Palette in Planung

Neue Produkte für die Sailor Moon Make-Up Palette in Planung

Die Produktlinie von Make-Up aus dem Sailor Moon-Universum wird stetig erweitert. Obwohl die Serie inzwischen 25 Jahre alt ist, bleibt die Begeisterung ihrer Fans ungebrochen. Jetzt sind neue Artikel, inspiriert von Sailor Uranus und Sailor Neptun, geplant.

Anzeige

Erwartet werden zwei aufwendig designte neue Fan-Artikel im typischen Sailor Moon Stil. Der Spiegel von Michiru enthält mehr als er auf den ersten Blick erwarten lässt. Außerdem kann bald jeder Fan der äußeren Kriegerinnen den Verwandlungs-Stab seiner Lieblingskriegerin selbst in der Tasche tragen. Denn auch zwei Schminkpinsel, die von den Füllern inspiriert wurden, gehören zur neuen Produkt-Palette.

Sailor Neptun
Bild: Creer Béaute

Der Deep Aqua Mirror von Sailor Neptun ist Teil des ersten neuen Schmink-Sets. Die Replik von Michirus mystischer Waffe lässt sich zusammenklappen und einfach in der Tasche verstauen. Im Griff des Spiegels verbirgt sich ein rosa Make-Up-Stick, den man sowohl als Lippenstift als auch als Rouge-Stick benutzen kann. Die Farbe ist so gewählt, dass sie gewiss zum Stil jeder jungen modischen Frau passen wird.

Der Deep Aqua Mirror Make-Up-Spiegel soll 3.996 Yen (in etwa 30 Euro) kosten. Die Make-Up-Pinsel, die die Stäbe von Sailor Uranus und Sailor Neptun darstellen, kosten im Set 3.456 Yen (circa 26 Euro).

Outer Senshi
Bild: Creer Béaute

Die Idee von Sailor Moon Make-Up wurde bereits in zahlreichen anderen Produkten umgesetzt. Auch entsprechende Schmink-Pinsel gehören dazu. Die neuen Artikel sind den bekannten selbstverständlich angepasst, sodass sie auch für Sammler einen echten Hingucker darstellen. Beide Sets, sowohl der Spiegel als auch die Pinsel, werden voraussichtlich im März 2018 im Handel erhältlich sein.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige