Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Nike stellt süße Air Wagashi Sneaker in Japan vor

Nike stellt süße Air Wagashi Sneaker in Japan vor

Insgesamt sechs Designs in verschiedenen Farbkombinationen

Im Laufe der Jahre brachten verschiedene Hersteller Sneaker auf den Markt, die der Kultur Japan entlehnt wurden. So freuten sich die Japaner bereits über Schuhe im Kirschblüten-Design, über „Hello Kitty“-Sneaker und über Schuhe, die mit „Pokémon“ daherkommen.

Jetzt bringt Nike einen neuen Schuh, speziell für Japan, auf den Markt. Diesmal ließen sich die Designer von Wagashi, traditionellen japanischen Süßigkeiten inspirieren. Die kleinen süßen Teilchen werden in Japan seit jeher als Teil der Tee-Zeremonie serviert. Es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Formen, die sich in der Regel an der Jahreszeit orientieren. So gibt es in jeder Saison andere Wagashi zu genießen.

Traditionelle Süßigkeiten für die Füße

Nikes neue Air Wagashi sind eine Zusammenarbeit zwischen dem Sneaker-Hersteller Chase Shiel und dem Fotografen Ryustyler. Bereits im letzten Jahr entstanden aus der Zusammenarbeit der beiden aufwendige, limitierte „Matcha“ Air Jordans, die in Japan in Rekordzeit ausverkauft waren.

Mehr zum Thema:
Hello Kitty erhält neue Sneakers-Reihe

Die neuen Sneaker sind in weichen Pastellfarben gehalten, die wiederum mit floralen Details aus dem Präzisions-Laser aufgewertet wurden. Das typische Nike-Logo passt sich insgesamt perfekt in den japanischen Süßigkeiten-Look ein.

Hergestellt aus weichem Nubuk-Leder und mit Wildschein-Leder aus Japan verstärkt, begeistern die Schuhe mit einer integrieren Leder-Einlage, die für einen maximalen Tragekomfort sogt.

Japanische Schuh-Kreation
Wagashi Schuhe Bild: Chase Shiel / Ryustyler

Die Schuhspitzen erweisen sich als ebensolcher Blickfang, denn sie sind lichtdurchlässig und unterstreichen das fluffige Design der Sneaker. Insgesamt stehen sechs verschiedene Wagashi-Designs in verschiedenen Farb-Kombinationen zur Auswahl. Verkauft werden die Sneaker in runden Holz-Boxen, die wie eine traditionelle Wagashi-Verpackung aussehen.

Verschiedene Länder zu unterschiedlichen Zeiten

Bei der Liebe zum Detail und der aufwendigen Gestaltung werden auch diese Nike-Schuhe in Japan wieder schnell ausverkauft sein. Ab dem 20. Oktober können sich die ersten Liebhaber auf der Webseite von Chase Shiel ihre Schuhe sichern, selbstverständlich nur solange der begrenzte Vorrat reicht.

Wagashi-Sneaker
Limitierte Sneaker für Japan Bild: Chase Shiel / Ryustyler

Der Online-Shop wird für verschiedene Länder zu unterschiedlichen Zeiten freigeschaltet. Die Europäer haben zum Beispiel ab 17 Uhr nachmittags Zugriff auf die Seite. Bisher halten sich die Anbieter allerdings zurück, was den Preis der limitierten Schuhe angeht. Trotzdem werden viele aufgeregt darauf warten, ihre Gelegenheit auf ein Paar der außergewöhnlichen Sneaker zu nutzen.

Japaaan

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück