• News

Anzeige

Ninja-Handbuch für Touristen in Japan vorgestellt

Ein Forscher der Universität Mie hat ein Handbuch über Ninja in englischer Sprache veröffentlicht. Das reich illustrierte Buch gibt Einblicke in die grundlegenden Taktiken und Informationen zu den bekannten Schattenkriegern.

Yuji Yamada, ein Professor an der Philosophischen Fakultät der Universität in Iga betreute die Zusammenstellung des Werkes mit dem Titel An Introduction to Ninja. Er erhielt dabei viel Hilfe des Ninja-Museums von Igaryu, das seit langem Forschungen über Ninja und ihre Techniken betreibt.

Im Februar brachte der Shunfunotomo Verlag eine erste Auflage des Handbuchs auf den Markt. Das Buch soll gleichzeitig den Einwohnern der Stadt Iga als Tour-Guide für ausländische Touristen dienen. Mit diesem können sie den Gästen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen, die als Heimat der Iga-Ninja internationale Bekanntheit erlangte.

Der farbige Reiseführer erscheint im Format DIN A5 und umfasst 96 Seiten. Die handliche Größe macht ihn zum perfekten Reisebegleiter für Touristen. Das Handbuch besteht aus vier Kapiteln: “Shinobi” (Ninja), “Geist”, “Fertigkeiten” und “Techniken”.

Ninja-Handbuch
Bild: Shufunotomo

Das Werk erklärt einige wichtigen Missionen von Ninja, deren Hauptaufgabe die Informationsbeschaffung darstellte. Vor allem während der Zeit des japanischen Sengoku-Zeitalters mit seinen sich bekriegenden Staaten (Ende 15. bis Ende 16. Jahrhundert) war sie aktiv. Eine Karte zeigt die verschiedenen Gebiete, die von den Iga-, Koga- oder anderen bekannten Ninja-Clans kontrolliert wurden. Detaillierte Kommentare erklären die Werkzeuge ihrer Arbeit, einschließlich einer Vielzahl von “Shuriken” (Wurfsternen).

Lebensläufe von Hattori Hanzo Masanari und anderen bekannten Ninja-Figuren sind mit detaillierten Zeichnungen derselben versehen. Die als “Nana-Bake” bekannte Verkleidungstechnik zeigt, wie die Ninja verkleidet als Händler, Einsiedler oder andere unauffällige Figuren ein feindliches Gebiet infiltrierten. Zum besseren Verständnis ist auch dieses Kapitel mit zahlreichen Bildern versehen.

Yamada erklärte, dass es zwar zahlreiche fiktive Geschichte über Ninja in anderen Büchern gibt, er sich bei seinen Ausführungen aber möglichst nah an die historischen Fakten hielt. Das Ninja-Handbuch kostet 1.300 Yen (ca. 10,50 Euro) und ist in allen gängigen Buchhandlungen Japans sowie in verschiedenen Online-Shops erhältlich.

Anzeige

Anzeige

Nachrichten

Japanische Polizei sucht in Thailand nach Betrüger

Japanische Polizeiermittler reisten kürzlich nach Thailand, um Informationen mit der lokalen Polizei über 15 japanische Männer auszutauschen. Es wird angenommen, dass sie an einem...

Japaner klaut Tennisschläger, weil er den Schweißgeruch mag

Diebe stehlen manchmal aus den merkwürdigsten Gründen Dinge. Die einen klauen Schilder aus Zügen, weil sie Fans sind. Die anderen stehlen Baseballausrüstung, um Geld...

Leitender Angestellter der Japan Airlines wegen Kinderprostitution verhaftet

Der 57-jährige Tatsuya Yokozeki, Leiter der Abteilung Operations Control Department, wurde von Polizeibeamten in Itabashi in Tokio festgenommen.Der Mann soll gegen das Kinderprostitutions- und...

Auch interessant

Masako Wakamiya: Eine der ältesten App-Entwicklerinnen der Welt

Für eine der ältesten App-Entwicklerinnen weltweit erwies es sich langfristig als Vorteil, ein „dokkyo roujin“ zu sein – ein älterer Mensch, der alleine lebt.Im...

Beliebte Artikel

Eiichiro Oda: Stirb für “One Piece”.

Dass Eiichiro Oda durch seinen Hitmanga One Piece sehr beschäftigt ist, war den meisten Lesern bereits bekannt.Er betonte einst, lediglich von 2:00 bis 5:00 Uhr...

Gesehen: Akira (2014)

Im August gab Universum Anime bekannt, dass der Klassiker Akira in einer überarbeiteten Fassung noch 2014 auf den Markt kommen wird, genauer am 31...

Trailer zu “Maestro!”

"Maestro!" basiert auf den gleichnamigen Musik-Manga von Saso Akira und kommt 2015 in die japanischen Kinos. Mit dabei sind Matsuzaka Tori und Sängerin...

Kommentare

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück