• News
  • Die Japanische Küche
Werbung
News Lifestyle Pikachu als ultimativer Helfer im Haushalt

Pikachu als ultimativer Helfer im Haushalt

Pikachu macht sich in Japan bereit, Staubmäuse zu fangen. Der „Pikachu Runrun Cleaner“ ist ein mobiler Staubsauger, der nur ein wenig kleiner und bunter als ähnliche Modelle ausfällt.

Der Sauger an sich ist rund, ähnelt farblich einem Pokéball und dient zur Reinigung glatter Oberflächen, wie Tischen oder Arbeitsflächen. Eingebaute Sensoren lassen den kleinen Roboter außerdem Hindernissen ausweichen, während er gleichzeitig Smalltalk führt. Soweit wie ein Pokémon nun einmal Konversation betreiben kann.

Der Pikachu-Roboter-Sauger kostet 3.218 Yen (26 Euro) und wird demnächst offiziell vorgestellt. Die 87. Tokyo International Gift Show präsentiert die neuesten Frühlingstrends und findet vom 12. bis 15. Februar beim Tokyo Big Sight statt. Der niedliche Saug-Roboter soll dabei nicht nur die Herzen der Fans erobern.

Außerdem kündigten die Erfinder eine Pikachu-Lampe mit eingebautem Geräuschsensor an. Das Pikachu-Puni-Licht kann durch Klatschen oder Rufen einfach ein- und ausgeschaltet werden. Die Lampe ist allerdings zu mehr fähig als nur hell zu leuchten, sie interagiert durch Gesang und Tanz mit seinem Besitzer. Das leuchtende Pokémon kostet 9.698 Yen (78 Euro).

Als offiziellen Verkaufsstart für beide Artikel geben die Erfinder den Sommer 2019 an.

Quelle: Comic Natalie

Werbung

Neuste Artikel

Polizei von Tokyo findet 500 menschliche Knochen in einer Wohnung

Wenn Menschen sterben und keine wirklichen Verwandten haben, liegt es häufig an Polizeibeamten Wohnungen räumen zu lassen. Nicht selten finden die Beamten die skurrilsten...

Monster Strike kündigt Yu-Gi-Oh!-Event mit Live-Action-Trailer an

Ein Trailer der besonderen Art wurde nun zum neuen Gaming-Event vom Handyspiel Monster Strike angekündigt, denn dieser lässt den Hauptcharakter Yami Yugi in der...

Le Corbusier im japanischen Nationalmuseum in Tokyo

Bald eröffnet eine Ausstellung des französischen Architekten Le Corbusier im Nationalmuseum für westliche Kunst in Japans Hauptstadt. Was daran zusätzlich besonders ist, ist dass...

Gangsta. – Manga wird “wahrscheinlich” nächsten Monat fortgesetzt

Wie die Mangaka Kohske am Donnerstag auf ihrem Twitter-Account verkündete, wird der Manga Gangsta. nach mehrmonatiger Pause "wahrscheinlich" fortgesetzt werden.Das letzte Kapitel wurde im...

Vielleicht auch interessant

Yuri!!! On Ice – Neue Körperpflegeprodukte für Fans

Die Webseite von Cozy Wave bietet Yuri!!! On Ice Fans an, die "blumigen Düfte der Liebe" in Form von Handcreme und Körperseifen zu "riechen".Yuri!!! On Ice ist...

Super Lovers – Werbevideo zur zweiten Season vorgestellt

Am 12. Januar wird die Anime-Adaption zu Miyuki Abes Shonen-Ai-Manga Super Lovers im japanischen TV fortgesetzt. Passend dazu wurde ein neuer Werbespot vorgestellt.Abe startete Super...

Mr.Children – Details zum neuen Album enthüllt

Einige neue News zu Mr.Childrens neuen Album "REFLECTION", welches am 4.Juni 2015 erscheint, wurden enthüllt.Es hat 2 Jahre und 7 Monate gedauert, bis Mr.Children...

Dragonball Z: Resurrection ‘F’ – Selbstüberschätzung bricht Son Goku fast das Genick!

Seit dem 5. Dezember ist dank Kazé Dragonball Z: Resurrection 'F' hierzulande als DVD, Blu-ray und Collector´s Edition erhältlich. Wir warfen einen Blick in Letztere...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung