Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Piraten von One Piece rufen zum Händewaschen auf

Mit englischen Untertitel geben Piraten Gesundheitstipps

Piraten von One Piece rufen zum Händewaschen auf

In Japan versuchen zurzeit Stars sowie andere bekannte Gesichter Menschen an die Maßnahmen gegen Covid-19 zu erinnern und dass sie die auch einhalten. Auch fiktive Figuren geben ihr bestes, um ihren Beitrag zu leisten. Dazu gehört auch die Piratenbande aus One Piece, die auf das richtige Händewaschen hinweisen.

Auf dem offiziellen englischen Twitter-Account wurde vor einigen Tagen ein kurzes Video mit der Crew und englischen Untertiteln veröffentlicht. Zuvor gab es bereits eine rein japanische Version von dem Filmchen, die erstmals am 16. März im Fuji Fernsehen zu sehen war. Es sollten dabei vor allem bei Kindern das Bewusstsein für die Maßnahmen gegen das Virus geschärft werden.

Händewaschen im Kampf gegen das Virus

Der Inhalt ist in beiden Fällen jedoch der gleiche, es geht nämlich ums Händewaschen und ausreichend Schlafen, um gesund zu bleiben. Genau eine Minute geht das Video mit Ruffy, Lysop, Nami, Chopper, Robin und Franky. Sie fordern die Zuschauer direkt auf, sie an die Hinweise zu halten, damit sie gesund bleiben und das gemeinsame Abenteuer noch weiter gehen kann.

LESEN SIE AUCH:  Piko Taro und Arashi veröffentlichen Songs zum richtigen Händewaschen

Während es bis jetzt noch keinen Zusammenhang zwischen genügend Schlaf und dem Virus gibt, weisen zahlreiche Experten daraufhin, dass Händewaschen das Ansteckungsrisiko deutlich senkt. Auch die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt regelmäßiges Waschen der Hände sowie soziale Distanz und das nicht berühren des Gesichts.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Twitter

Anzeige
Anzeige