Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Restaurant in Tokyo lädt ein zum abendlichen Tee unter freiem Himmel

Von der Terrasse des Sarabeth's Tokyo in Ruhe die Aussicht genießen

Restaurant in Tokyo lädt ein zum abendlichen Tee unter freiem Himmel

Die in New York ansässige Restaurant-Kette Sarabeth’s verfügt auch in Tokyo über eine Filiale, die jetzt mit einer besonderen Veranstaltung den Herbst einläutet. Unter dem Motto „HIGH TEA TERRACE NIGHT“ können Gäste vom 23. September bis zum 31. Oktober die nächtliche Skyline genießen.

Das Sarabeth’s Tokyo verfügt über eine Dachterrasse, die einen zauberhaften Blick über die nächtliche Stadt ermöglicht. Während die Gäste die Aussicht genießen, können sie hochwertigen Sekt und andere alkoholische Getränke zu sich nehmen, durch eine Flatrate auch noch zu einem sehr günstigen Preis.

Späte Tea-Time über Tokyo

High Tea nennt man normalerweise eine Tee-Stunde, die nach dem Abendessen eingelegt wird, um noch ein wenig länger beieinander zu sitzen. Im Restaurant in der japanischen Hauptstadt wird neben verschiedenen alkoholischen Getränken auch ein spezielles Menü mit verschiedenen hochwertigen Leckereien serviert.

Lesen Sie auch:
Höchstes Gebäude Japans wird in Tokyo gebaut

Die außergewöhnliche Tee-Stunde beginnt am späten Nachmittag und wartet mit insgesamt sechs unterschiedlichen Vorspeise auf, darunter kleine Frikadellen-Häppchen und Trüffel Pommes Frites. Für den großen Hunger wird auf der Terrasse Steak mit Rotwein-Soße und Steinpilzen serviert.

High Class über Tokyo
Hochwertige Gerichte warten auf den Verzehr Bild: Sarabeth´s Tokyo

Kein Angebot für Kurzentschlossene

Die Flatrate-Getränke-Bar umfasst Sekt, Rot- und Weißweine, Biere, Liköre, Cocktails, aber auch alkoholfreie Erfrischungsgetränke und mehr werden serviert. Die Getränke wärmen von innen, während die Besucher einen herbstlichen Blick über das nächtliche Tokyo genießen.

Die Nacht-Terrasse des Sarabeth’s in luftiger Höhe ist zwischen 17:00 Uhr und 20:30 Uhr geöffnet. Die Flatrate mit „All-you-can-Drink“-Angebot gilt allerdings nur für 90 Minuten. Außerdem ist eine vorherige Anmeldung erforderlich, die bis spätestens 16:00 Uhr vorgenommen werden muss.

Anzeige
Anzeige

Das könnte sie auch interessieren