Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLifestyleRiesen Gummiente kehrt für Festival nach Osaka zurück

Das Suminoe Art Beat Fest kann sich über einen großen Besucher freuen

Riesen Gummiente kehrt für Festival nach Osaka zurück

Nach zwei Jahren Pausen feiert Osaka am 14. November wieder das Suminoe Art Beat Festival. Dabei werden kreative Werke von aufstrebenden Künstlern aus der Region Kitagaya ausgestellt. Zahlreiche Essensstände laden zum Schlemmen und ein Pop-up-Workshop zum Mitmachen ein. Erneut soll das Festival Abwechslung für die gesamte Familie bieten.

Anzeige

Neben vielen Veranstaltungen und außergewöhnlichen Kunstwerken holt das Festival auch einen bekannten Besucher zurück nach Osaka. Bei der „Florentijn Hofman Rubber Duck“ handelt es sich um eine riesige aufblasbare Ente, die auf dem Wasser schwimmt. Die 9,5 Meter hoch Skulptur aus Gummi ist gleichzeitig das Highlight des diesjährigen Events.

außergewöhnlicher Ehrengast
Stargast in Osaka Bild: Suminoe Art Beat Festival

Hofman-Ente als Ehrengast in Osaka

Die riesige Ente ist nur eine von mehreren überdimensionalen Gummienten, die der niederländische Künstler Florentijn Hofman entworfen hat. Seit 2007, dem Jahr ihres ersten Erscheinens, ist das riesige Tier in großen Städten auf der ganzen Welt aufgetaucht, darunter Hongkong, Seoul, Amsterdam, Sydney und Toronto. Die gigantische Skulptur besteht aus mehreren hundert PVC-Stücken, die besonders sorgfältig zusammengenäht wurden.

LESEN SIE AUCH:  Osaka zieht Veranstaltungsort für kontroverse Kunstausstellung zurück

Obwohl die riesige Gummiente, die das Suminoe Art Beat Festival mit ihrer Anwesenheit beehrt, wesentlich größer ist als alle Besucher des Festivals, kann sie dennoch leicht übertroffen werden. 2007 wurde in Frankreich eine Ente präsentierte, die es auf die stolze Größe von 26 Metern brachte. Die Ente auf dem Art Beat Festival ist aber in Japan besonders beliebt, da sie in Kitagaya zusammengenäht wurde.

Exklusives Enten-Merchandise

Um die Rückkehr des Festivals und der riesigen Ente nach Osaka zu feiern, können Besucher auf der Veranstaltung verschiedenes Enten-Merchandise als Erinnerungsstück erwerben. Zur Wahl stehen unter anderem Masken, Handtücher, Schlüsselanhänger und Shirts mit der gigantischen Quietscheente.

Anzeige

Aufgrund der großen Beliebtheit bei den Menschen aus der Region gehen die Händler davon aus, dass diese schnell ausverkauft sein werden. Wer sich seinen Lieblingsartikel sichern möchte, kann ihn online über eine Webseite vorbestellen. Man erhält einen QR-Code, mit dem er sein gelbes Gimmick dann direkt am Verkaufsstand abholen kann.

Osaka feiert Riesen-Ente
Enten-Merchandise Bild: Suminoe Art Beat Festival

Das Suminoe Art Beat Festival 2021 findet im Kreativ-Centrum von Osaka im Viertel Kitagaya statt und ist am 14. November zwischen 11 und 16 Uhr geöffnet. Vom Bahnhof Kitagaya (Osaka Metro Yotsubashi Linie) sind es nur 10 Minuten Fußweg.

Anzeige
Anzeige