Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Schoolgirl Strikers erhält Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde

Weltrekord für die meisten Outfits in einem Game

Schoolgirl Strikers erhält Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde

Das Handygame Schoolgirl Strikers von Square Enix hat einen Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde erhalten. Das Spiel wurde damit geehrt, die meisten Outfits in einem Spiel zu besitzen.

Die Spielreihe von Square Enix, die neben einem Vollupdate auf Schoolgirl Strikers 2 seit 2014 auf iOS und Android vertrieben wird, bekam den Eintrag für die meisten Outfits in einem Handygame. Insgesamt zählte das Guinness-Buch der Rekorde 1.177 einzigartige Outfits bis November 2018.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Mehr zum Thema:
Gachagames - die Faszination hinter den kostenlosen Animespielen

Die Geschichte spielt an der Goryōkan Akademie, eine Privatschule für Mädchen, die einen großen Campus besitzt. Doch die beliebte Schule hat eine „dunkle Seite“. Denn dort wird die Spezialeinheit Fifth Force trainiert. Bei den Fifth Force handelt es sich um eine Gruppe, die gegen die sogenannten Oburi kämpft, und jeder im Team hat Fähigkeiten, welche ihnen im Kampf helfen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Eine 13-teilige Anime-Adaption ist auf Crunchyroll streambar.

Die Regie führte 2017 Hiroshi Nishikiori (A Certain Magical Index) beim Studio J.C Staff, Takao Yoshioka (High School DxD) war für das Drehbuch verantwortlich. Yuichi Tanaka (A Certain Magical Index) adaptierte die Charakterdesigns in die Animation.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here