• Japan News
  • Kazé Anime Nights
Anzeige
Home News Lifestyle Starbucks Japan bringt einen neuen Cocktail auf den Reserve-Menü-Plan

Starbucks Japan bringt einen neuen Cocktail auf den Reserve-Menü-Plan

Im März 2019 eröffnete eine neue Reserve-Roastery-Starbucks-Filiale in Tokio. Das Lokal brachte wenig später den exotischen Cocktail, Ginger Ale Cloud, auf den Markt.

Die mehrstöckige Gastronomie hat seinen Platz am Meguro-Fluss, im angesagten Stadtteil Naka-Meguro, gefunden. Am 10. April brachte sie dort den neuen, erfrischenden Cocktail auf die Karte. Da Starbucks sich vornahm, mit diesem Cocktail die Leute zu erfrischen, findet man darin keinen Alkohol. Den Anfang macht dort ein Schuss Ginger Ale. Danach folgt geschüttelter, verbrannter Zimt-Sirup. Den Schluss macht der kalte Kaffee. Durch diese Mischung soll ein sprudelnder Kaffee-Genuss mit einer Mischung aus süß und bitter entstehen. Inspiriert wurde dieser Kaffee vom Emerald City Mule Cocktail.

Der Preis des exklusiven Cocktails liegt bei 800 Yen (6,37 Euro). Trotz dieses gehobenen Preises ist das Starbucks-Lokal oftmals überfüllt. Als Alternative dient das Lokal im Viertel Ginza.

Mit der Eröffnung dieses Lokals hat sich der Laden den Titel „größtes Reverse Roastery Starbucks der Welt“ geschnappt. Von frisch gerösteten Kaffee-Bohnen bis hin zu einem Glas Martini, auf knapp 3000 Quadratmetern gibt es hier für jeden etwas. Da Starbucks immer an weiteren Kombinationen und Ideen arbeitet, können wir gespannt sein, was uns als Nächstes erwartet.

 

Starbucks Naka-Meguro

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück