Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Suntory stellt limitierten Whiskey vor, um den Frühling zu feiern

Um den Frühling 2021 zu feiern

Suntory stellt limitierten Whiskey vor, um den Frühling zu feiern

Zur Feier der kommenden Kirchblüten-Saison in Japan stellte Suntory Yamazaki Whiskey den limitierten Blend Hibiki Blossom Harmony vor.

Dabei handelt es sich um eine Weiterentwicklung von Suntorys beliebten Mal Whiskey „Hibiki“.

Whiskey reift in Sakuraholzfässern

Der Hibiki Blossom Harmony ist der erste der Marke Suntory Harmony, der in Sakuraholzfässern veredelt wird. Durch die Reifung in Sakuraholz hat der Whiskey einen Duft, der an Kirschblüten erinnert.

Mehr zum Thema:  Whisky aus Japan gewinnt Hauptpreis in "Jim Murrays Whisky-Bibel"

Der Geschmack wird als weich und harmonisch beschrieben und der reichhaltige, anhaltende Nachgeschmack soll ein Gefühl der Erfrischung hinterlassen.

Die Verpackung zieren hundert illustrierte Blüten, die durch glänzende Rottöne, helle Rosatöne und Grüntöne akzentuiert werden.

„Hibiki“ ist der höchste Premium-Blended-Whiskey von Suntory, der 1989 anlässlich des 90-jährigen Firmenjubiläums herausgebracht wurde.

Erhältlich ab 25. Mai, aber nur für kurze Zeit

Das Getränk wurde entwickelt, indem das Ziel des Gründers und ersten Master Blenders von Suntory, Shinjiro Torii, wieder aufgegriffen wurde, nämlich Getränke im westlichen Stil zu kreieren, die dem feinen Geschmack der Japaner entsprechen.

Der Hibiki Blossom Harmony Blend wurde kreiert, um die Nachfrage nach Whiskey als Geschenk zu befriedigen und wird für einen begrenzten Zeitraum erhältlich sein.

Das Getränk erscheint landesweit ab dem 25. Mai 2021 und wird bei teilnehmenden Einzelhändlern in Flaschen mit 700ml (43%) für 8.000 Yen erhältlich sein.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren