Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLifestyleTinder-Convenience Store in Shibuya geplant

SwipeMart freut sich über neue, außergewöhnliche Filiale

Tinder-Convenience Store in Shibuya geplant

Die Dating-App Tinder erfreut sich auch in Japan wachsender Beliebtheit. Das Angebot, per Wischen einen passenden Partner zu finden, stößt auf große Gegenliebe, wenn man nicht viel Zeit hat.

Anzeige

In Zusammenarbeit mit einer großen Convenience Store-Kette eröffnet Tinder einen eigenen Konbini, in dem Nutzer auch nach abendlichen Dates noch einkaufen können.

Exklusiver Convenience Store für Erwachsene

Die beliebte Dating-App arbeitet mit der SwipeMart-Filiale in Shibuya zusammen, die nur wenige Minuten von der über die Grenzen Japans hinaus bekannten großen Kreuzung im Herzen der Stadt entfernt ist. Die Mitteilung über das Projekt verbreitete sich schon früh in den sozialen Netzwerken und die Leute rätselten, was genau Tinder mit dem Store bezweckt. Viele dachten, es handele sich um einen besonderen Treffpunkt, was der Laden vielleicht auch noch werden könnte.

LESEN SIE AUCH:  Umsätze der Convenience Stores stiegen 2021 um 0,6 Prozent

Was auf den ersten Blick wie eine neue Art Kontaktbörse anmutet, ist ein Shop mit exklusiven Fan-Artikeln, die Tinder den japanischen Nutzern jetzt ans Herz legen will. Neben Merchandise rund um die App, wird es aber auch spezielle Instant-Nudeln, gebratenes Hähnchen sowie Obst und Getränke geben. Zusätzlich können sich die Kunden mit Socken, Shorts und T-Shirts mit dem offiziellen Logo von Tinder Japan eindecken. Insofern unterscheidet sich dieser spezielle Convenience Store nicht von den unzähligen anderen, die es in Japan gibt.

Tinder lockt mit besonderen Treffen

Tinder Japan übernimmt Convenience Store in Shibuya
Exklusives Merchandise für Fast-Verliebte Bild: Tinder Japan

Viele Convenience Stores bieten bereits Kassen zum selbst bezahlen an. Im Tinder-Konbini wird es an dieser Stelle zusätzlich eine Kabine geben, in der man Bilder von sich und seinen Einkäufen machen kann. Mit einem Wisch nach rechts entscheidet man sich für eine Aufnahme, der Fingerzeig in die andere Richtung aktiviert die Kamera erneut. Im Shop soll es verschiedenen Fan-Events mit Künstlern wie Elle Teresa, Shimamo, Bick und CYK geben, für die der Eintritt kostenlos ist. Allerdings müssen sich Interessierte vorher online einen Platz sichern.

Anzeige

Der Zutritt für den Tinder-Konbini ist nur für erwachsene Kunden möglich. Wer nicht mindestens 18 Jahre alt ist, muss draußen warten. Der Tinder SwipeMart ist erst einmal nur vom 16. bis zum 19. September in Shibuya geöffnet. Die Öffnungszeiten variieren an den Öffnungstagen. So ist der Shop am Freitag ab 12 Uhr mittags bis Samstag um 5 Uhr geöffnet. Am Samstag und Sonntag können sich die Kunden ab 10 Uhr am Vormittag mit den exklusiven Waren eindecken.

Anzeige
Anzeige