Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Tokyo DisneySea stellt neue Flug-Attraktion vor

Tokyo DisneySea stellt neue Flug-Attraktion vor

Nur eine von vielen kommenden DisneySea-Attraktionen für die Besucher

Das Tokyo DisneySea-Ressort wird nächsten Dienstag einen neuen Flugsimulator für seine Besucher zur Verfügung stellen. Mit dieser Attraktion kann man über berühmte Wahrzeichen aus aller Welt, wie die chinesische Mauer und die ägyptischen Pyramiden, fliegen.

Der Flug dauert insgesamt fünf Minuten und führt auch zu Naturwundern, wie die afrikanische Savanne und ins tropische Meer. Der „Soaring: Fantastic Flight“ unterstützt die visuellen Eindrücke mit den passenden Wind-Strömungen und Düften. Insgesamt soll so ein völlig neues Gesamterlebnis kreiert werden.

Die ersten Medien-Vertreter durften sich die neue DisneySea-Attraktion bereits eine Woche vor dem offiziellen Start ansehen. Obwohl es ähnliche Fahrgeschäfte in anderen Disney-Themenparks außerhalb Japans bereits gibt, verspricht das Tokyo DisneySea eine neue Inszenierung mit aufwendigen Visuals und einem exklusiven Erlebnis, wie es nur in Japan ermöglicht werden kann. Dazu gehört auch ein besonderer Blick über Tokyo und den Disney-Themenpark.

Weitere neue Attraktionen stehen bereits in den Startlöchern

Die Verantwortlichen investierten rund 18 Milliarden Yen (148 Millionen Euro) in die neue Flug-Attraktion. „Song of Mirage“, eine neue Live-Performance mit Mickey Mouse und anderen beliebten Disney-Figuren steht ebenfalls bereits in den Startlöchern.

Die neue Show, die vor einer speziellen, durch Projektion erschaffenen Kulisse stattfinden wird, feiert ebenfalls in der nächsten Woche ihre Welt-Premiere.

Während sich die Besucher über diese neue Attraktion zeitnah freuen können, stehen im Tokyo DisneySea andere große Baumaßnahmen ebenfalls an. Im April 2022 soll der Themenpark um acht Bereiche erweitert werden. Für dieses Mammut-Projekt plant die Leitung des Parks rund 250 Milliarden Yen (2,03 Milliarden Euro) ein.

Quelle: Kyodo

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück