• News
Home News Lifestyle Uniqlo bringt Nintendo-T-Shirts zu Super Mario und Splatoon nach Deutschland
Anzeige

Uniqlo bringt Nintendo-T-Shirts zu Super Mario und Splatoon nach Deutschland

Die japanische Bekleidungskette Uniqlo ist für ihre zahlreichen Kooperationen bekannt. So arbeitete das Unternehmen bereits 2017 mit Nintendo zusammen und veröffentlichte mehrere T-Shirts zu Nintendo-Charakteren, die Fans designten. Nun gibt es erneut eine Kooperation, bei der diesmal jedoch Super Mario und Splatoon im Mittelpunkt stehen.

Bereits am 1. April kamen die Super-Mario-T-Shirts in Japan in den Handel. Die Kollektion trägt dabei den Namen Super Mario Family Museum. Die Oberteile sind für Damen, Herren und Kinder verfügbar. Allerdings sind die Motive je nach Kategorie unterschiedlich.

Uniqlo Nintendo Splatoon
Mario und Co. gibt es für die Damen, … Bild: Uniqlo

Uniqlo Nintendo Splatoon
Herren … Bild: Uniqlo

Uniqlo Nintendo Splatoon
und Kinder. Bild: Uniqlo

Wer zum Beispiel das grüne T-Shirt mit dem schlafenden Yoshi will, hat hoffentlich einen kleinen Körperbau, da es nur in Kindergrößen verfügbar ist. Die Damen- und Herren-T-Shirts haben zwar nicht die gleichen Motive, unterscheiden sich vom Schnitt jedoch nicht großartig. Erwachsene Fans können also ruhig in beiden Kategorien zugreifen.

Splatoon-Motive erscheinen erst im Mai

Die gute Nachricht ist jedoch, dass alle T-Shirts der Super-Mario-Family-Museum-Kollektion demnächst gleichermaßen in Deutschland verfügbar sind. Ab dem 15. April können sich deutsche Mario-Fans also ebenfalls mit neuen Oberteilen eindecken. Die Motive für Erwachsene kosten dabei alle 14,90 Euro und die Kinderversionen 9,90 Euro. Bereits jetzt sind die Motive online auf der offiziellen Seite einsehbar. Fans sollten allerdings schnell sein. Bei der letzten Kollektion waren sämtliche T-Shirts online nach kurzer Zeit ausverkauft.

Doch nicht nur Mario erhält seine eigene Kollektion. Uniqlo stellte ebenfalls mehrere Motive zu Splatoon vor. Unter anderem soll es T-Shirts mit Judd und Lil‘ Judd und den Inkling-Tintenfischen geben. Ab dem 22. April sind die Motive in Japan im Handel und online erhältlich. Sie sollen ebenfalls in Übersee zu denselben Preisen wie die Mario-T-Shirts erscheinen. Internationale Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden, denn sie sollen erst im Mai in Geschäften außerhalb Japans verfügbar sein.

Uniqlo Nintendo Splatoon
Eins der geplanten Splatoon-T-Shirts. Bild: Uniqlo

Quelle: Uniqlo

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück