Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Uniqlo Japan veröffentlicht Sommer-Kollektion im "Demon Slayer"-Look

Fans der Serie können sich freuen

Uniqlo Japan veröffentlicht Sommer-Kollektion im „Demon Slayer“-Look

Die beliebte japanische Modemarke Uniqlo bringt häufig Kleidung mit Anime-, Manga- und Videospiel-Motiven heraus. In der Vergangenheit haben sie bereits T-Shirts mit wunderschönen Drucken von „Your Name“ von Makoto Shinkai und Street Fighter herausgebracht.

Ihr jüngstes Lineup für die Sommer-T-Shirt-Kollektion 2020 enthält Szenen und Panels aus dem Hit-Manga und -Anime „Demon Slayer“. Vor kurzem wurde erst eine Zusammenarbeit mit einem japanischen Badehaus bekannt gegeben.

„Demon Slayer“ für Modefans

Der beliebte Manga „Demon Slayer“ hat seinen ersten Auftritt bei Uniqlo Japan. Eine unverzichtbare Sammlung für Fans des Originalwerks. Ende August wird es zusätzlich eine zweite Kollektion von Uniqlo geben, die auch Illustrationen aus dem Anime enthält und beliebte Charaktere der Serie zeigt.

Lesen sie auch:
7 "Demon Slayer"-Nanoblock-Figuren jetzt erhältlich

„Demon Slayer“ ist ein Manga, geschrieben und illustriert von Koyoharu Gotōge, der in der Reihe Weekly Shonen Jump seit 2016 erscheint. Das Epos über Schwertkämpfe folgt der tragischen Geschichte von Tanjirō, der um die Rettung seiner Schwester kämpft, die in einen Dämon verwandelt wurde. Eine Abenteuergeschichte mit viel Blut und Spannung.

Im September 2019 wurde die erste Staffel des Anime veröffentlicht und im Oktober folgt die Filmfortsetzung „Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba the Movie: Mugen Train“. Der Anime ist nicht nur in Japan durch die Decke gegangen, sondern auch weltweit ein großer Erfolg.

Uniqlo hat mehr als 1300 Geschäfte weltweit

Es ist Bekleidung, die aus den japanischen Werten der Schlichtheit, Qualität und Langlebigkeit hervorgegangen ist. Sie wurde entworfen, um zeitgemäß und der Zeit voraus zu sein.

Uniqlo ist eine Mischung aus „unique“ und „clothing“ und hat seine Ursprünge im Jahr 1984, als das erste Geschäft des Unternehmens in Hiroshima, Japan, eröffnet wurde. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem Mode-Einzelhandelsimperium mit mehr als 1.300 Geschäften weltweit und namhaften Fans wie Robert Pattinson und Pharrell entwickelt.

Die T-Shirts haben einen Preis von 990 Yen und sind ab dem 7. August in den offiziellen Shops von Uniqlo Japan erhältlich.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige