Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Uniqlo kündigt von Fans designte Pokémon-T-Shirts an

Uniqlo kündigt von Fans designte Pokémon-T-Shirts an

Jedes Jahr veranstaltet der japanische Einzelhändler Uniqlo einen weltweiten Wettbewerb, bei dem die besten T-Shirt-Designs gewählt werden. Die Sieger bringt Uniqlo in einer limitierten Kollektion für das Label UT-T-Shirts auf den Markt.

Das Thema des Wettbewerbs 2019 war Pokémon. Insgesamt erreichten das Unternehmen mehr als 18.000 Zusendungen von Menschen aus der ganzen Welt. Die Jury, bestehend aus Pokémon-Präsident und CEO Tsunekazu Ishihara, Game Freak-Direktor Ken Sugimori und Uniqlo Chefdesigner Nigo, durfte insgesamt 24 Gewinner küren.

Nun stellten die Verantwortlichen die 24 Gewinner-Entwürfe der Öffentlichkeit vor. Den Hauptpreis sicherte sich ein Teilnehmer aus China, der einen Entwurf mit dem Namen „Ocean King“ einreicht. Das T-Shirt zeigt Garados und drei Karpadors in einem Totem-ähnlichen Aufbau. Dieses soll die Entwicklung vom Schwachen zum Starken symbolisieren.

Der Sieger konnte sich über ein Preisgeld in Höhe von 10.000 US-Dollar (9.000 Euro) freuen. Gerüchten zufolge erhielt der Gewinner zusätzlich noch eine Smartphone-Tasche mit seinem Totem-Design. Allerdings kamen auch vorher bereits gefälschte Shirt mit einem sehr ähnlichen Bild in den Handel. Sollten sich diese Gerüchte als wahr erweisen, müsste der Chinese sein Design zurückziehen. Die Regeln des Wettbewerbs sehen vor, dass die eingesendeten Bilder vorher nicht für andere Zwecke veröffentlicht werden durften.

Uniqlo und The Pokémon Company haben sich dazu bisher noch nicht abschließend offiziell geäußert. Bei den anderen Beiträgen scheint es keine Angriffsfläche zu geben, sodass die Designer des zweiten und dritten Platzes sich bald über 2.000 Dollar (1.800 Euro), bzw. 1.000 Dollar (900 Euro) mehr auf ihrem Konto freuen können. Außerdem werden auch ihre Shirts im Handel angeboten.

Den dritten Platz belegte ein Design aus den USA, das ein niedliches Pikachu beim Chillen in der Sonne zeigt. Dieses Shirt ist sowohl für Damen als auch für Kinder in den passenden Größen vorhanden. In diesem Sommer kommen 22 weitere Designs in die Uniqlo-Läden. Die verschiedenen Shirts werden jeweils in anderen Sparten angeboten, so gibt es Designs für Frauen und Mädchen, sowie andere für Männer und Jungen.

Das Design des Wettbewerb-Siegers kommt nicht nur in den Handel, sondern wird auch im neuesten Pokémon-Spiel, das ebenfalls noch in diesem Jahr erscheinen soll, zur Auswahl stehen. Die neue Kollektion kommt am 24. Juni online und im Uniqlo-Shop in den Verkauf. Die Shirts in Erwachsenengröße kosten 1.500 Yen (12,50 Euro), während Kinder nur 990 Yen (8 Euro) für ihr Pokémon-Shirt einplanen müssen.

Quelle: Uniqlo

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

2 Kommentare

  1. Habe Ihr zufällig eine Ahnung, ob das Shirt mit den vier Karpadoren auf der großen Welle, für Frauen oder Männer Kollektion ist?

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige