• News
Home News Lifestyle Universal Studios Japan kündigt noch beeindruckendere Attack on Titan Attraktion an
Anzeige

Universal Studios Japan kündigt noch beeindruckendere Attack on Titan Attraktion an

Im Rahmen seiner Cool Japan-Kampagne kündigte der Freizeitpark Universal Studios Japan eine neue Attack on Titan-Attraktion an, bei der man sich wie in Gegenwart eines Titans fühlen soll.

Die Attraktion soll noch „beeindruckender“ als die bereits bekannten und näher an der dritten Season sein. Sie heißt „Wall Maria Rescue Operation“ und wird mit dem zweiten Teil der 3. Season des Anime, der im April startet, zusammenhängen.

Die Attraktion wird Animation und großartige Effekte kombinieren, die laut Kodanshas Attack on Titan-Herausgeber Shintaro Kawakubo die umfangreichsten in der Geschichte der Show darstellen werden. Da UJS größere Attraktionen unterstützen kann, habe man die Möglichkeit, ein Erlebnis zu kreieren, bei dem man sich wie in der Gegenwart eines Titans fühlt, so der Herausgeber.

Die neue Attraktion wird vom 31. Mai bis zum 25. August geöffnet sein.

Die zweite Hälfte der dritten Season von Attack on Titan startet im April. Die erste Hälfte lief bei Anime on Demand als Simulcast.

Quelle: Anime!Anime!

Unser Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück