Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Virtuelle YouTuberin stellt eigenen Pflaumen-Wein vor

Bekannter Zeichner erstellt Design für das Flaschen-Label

Virtuelle YouTuberin stellt eigenen Pflaumen-Wein vor

Virtuelle YouTuber werden in Japan immer mehr und auch immer beliebter. Deswegen versuchen viele Firmen mit ihnen zusammenzuarbeiten, um vor allem eine jüngere Kundengruppe für ihre Produkte zu begeistern.

Jetzt kann sich die virtuelle YouTuberin Usada Pekoraa über einen eigenen Pflaumen-Wein freuen.

Virtuelle YouTuberin präsentiert süßen Wein

Die Sorte „Hundert Jahre Pflaumen-Wein: Pekora-Version“ ist der offizielle Verkaufs-Titel für die neueste Zusammenarbeit des japanischen Sake- und Alkohol-Herstellers Meiri Shurui. Ihr Wein der „Hundert Jahre Pflaumen-Wein“ gewann vor Kurzem den ersten Preis beim größten internationalen Wettbewerb für Pflaumen-Weine. Gleichzeitig ist es bereits die dritte Kooperation zwischen Meiri Shurui und der virtuellen YouTuberin Usada Pekora.

Mehr zum Thema:  Café in Akihabara bietet virtuellen YouTubern Jobs an

Das süße Label der neuen Wein-Flaschen stammt von dem japanischen Mangaka und Illustrator Ume Aoki, der für seine Mitarbeit bei Hidamari Sketch und dem Charakter-Design für das Madoka Magica-Franchise bekannt ist. Der Anime rund um eine Gruppe neuer Magical Girls erschien 2011 in Japan und erobert von dort aus die Welt. Hierzulande veröffentlichte Universum Anime sowohl die Anime-Reihe als auch den Film Rebellion.

eine von Japans virtuellen Youtbuter-Stars
virtuelle YouTuberin Usada Pekora Bild: Ume Aoki

Bekannter Mangaka zeichnet Label

Dies ist auch nicht die erste Kooperation zwischen Meiri Shurui und Ume Aoki. Vor einiger Zeit gab es eine eigene lokale Version der in Japan beliebten Comic Market-Veranstaltungsreihe in Mito, für die der Künstler das offizielle Label und Poster entwarf. Gleichzeitig zeichnete der Künstler das Etikett für einen der wichtigsten Produkte des Alkohol-Hersteller „Hyakunen Umeshu“ („100-jähriger Pflaumen-Wein“), der anschließend unter dem Leben Ume Monogatari in den Handel kam.

Der neue Pflaumen-Wein, der gewiss nicht nur den Gaumen der Fans der virtuellen YouTuberin Usada Pekora erfreuen wird, kostet 3.500 Yen (circa 28,10 Euro). Vertrieben wird das Getränk in 500 Milliliter-Flaschen, die ab sofort über den offiziellen Online-Shop von Meiri Shurui bestellt werden können.

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren