Stats

Anzeige
Home News Lifestyle Wenn die Kollegen Dich hassen - japanisches Restaurant bietet spezielle Abschiedsfeiern an

Wenn die Kollegen Dich hassen – japanisches Restaurant bietet spezielle Abschiedsfeiern an

Da im April das neue Geschäftsjahr in Japan beginnt, wechseln die Japaner in der Zeit ihren Job und daher ist der März die Zeit der Abschiedsfeiern.

In der Regel gibt es dann ein Abschiedsfest, dass von den Kollegen organisiert wird. Dafür wird ein Restaurant reserviert um ein letztes Mal Spaß zusammen zu haben.

Doch was ist, wenn man seinen Job wechselt und die Kollegen lieber eine Party ohne Dich veranstalten, um zu feiern, dass Du endlich weg bist, oder Du willst gar nicht mit diesen Menschen feiern, denn Du bist froh endlich da weg zu sein und sie nie wieder sehen zu müssen?

Wenn die Kollegen Dich hassen - japanisches Restaurant bietet spezielle Abschiedsfeiern an 1

Für diesen Fall bietet die Restaurantkette Gochiso Mura spezielle Abschiedsfeiern an und das beste daran: Ohne Deine Kollegen.

Die Sobetsukai gibt es in der Preisspanne zwischen 4.000 und 5.000 Yen (ca. 32 bis 40 Euro) und beinhalten ein sieben Gänge Menü und eine Runde trinken mit den Mitarbeitern des Restaurants. Dazu gibt es einen Dessertteller mit der Aufschrift: „Danke für all ihre harte Arbeit“ und eine Karte mit kleinen Botschaften für die neue Lebensphase.

Wenn die Kollegen Dich hassen - japanisches Restaurant bietet spezielle Abschiedsfeiern an 1 2

Eine ganz normale Abschiedsparty, nur ohne die Kollegen.

Die Abschiedsfeier kann man bis Ende März in allen 20 Restaurants der Kette buchen.

Quelle: Pressemitteilung

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige