Anzeige
HomeNachrichten aus JapanLifestyleYoshiki überrascht Gäste der Vogue Fashion's Night Out 2017

Yoshiki überrascht Gäste der Vogue Fashion’s Night Out 2017

Überraschend trat Rock-Ikone Yoshiki bei der Eröffnungszeremonie der Vogue Fashion’s Night Out 2017 auf und sorgte damit für ganz schön viel Wirbel.

Anzeige

Am 9. September fand wieder einmal die berühmte Vogue Fashion’s Night Out im Omotesando Hills Shopping Center statt. Dieses Jahr haben die Veranstalter allerdings einen ganz besonderen Gast eingeladen. Zur großen Überraschung der Anwesenden trat der japanische Superstar Yoshiki zur Eröffnungszeremonie auf. Die Anwesenheit von Yoshiki wurde bis kurz vor Beginn geheim gehalten. Etwa eine Stunde, bevor das Event startete, verriet Yoshiki sein Kommen über seinen offiziellen Instagram-Account. Kurz danach kam es vor dem Omotesando Hills Shopping Center zu einer riesigen Menschenansammlung. Mehr als 3400 Menschen wollten den Star sehen.

Yoshiki 35678
Yoshiki

Yoshiki selbst spielte zur Eröffnung auf einem Kristallpiano die berühmten Songs “Forever Love” und “ENDLESS RAIN”. Beide Lieder sind die erfolgreichsten Stücke der Band X JAPAN, in der er Mitglied war. Am Ende von “ENDLESS RAIN” waren die Zuschauer so begeistert, dass sie laut die letzten Zeilen zusammen mit Yoshiki sangen.

Der Superstar ist keinesfalls ein fremdes Gesicht für Fans der Vogue. Erst vor Kurzem war er zusammen mit dem Supermodel Mica Argañaraz auf dem Cover der Oktober-Ausgabe zu sehen. Er ist damit der erste japanische Mann, der das in der Geschichte der Vogue geschafft hat. Der Superstar hat aber für die kommenden Monate noch viel mehr vor. So wird er demnächst als Special Guest auf dem Music Station Ultra Fest 2017 auftreten. Danach wird er seine Promotion Tour durch Europa für seinen Film We Are X starten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige