• Japan News
  • Podcast
  • Kazé Anime Nights
Home News Mehrheit der Japaner ist gegen die Entsendung der SDF in den Nahen...
Anzeige

Mehrheit der Japaner ist gegen die Entsendung der SDF in den Nahen Osten

Abes Regierung erhält mehr Zustimmung

Auch Japan wurde von den USA gefragt, ob sie sich an der Koalition zum Schutz der Schifffahrt in der Straße von Hormus beteiligen. Das Land sträubt sich allerdings, da es gute diplomatische Beziehungen mit dem Iran führt.

In einer landesweiten Umfrage, die am Samstag und Sonntag in Japan durchgeführt wurde, gaben 57,1 Prozent an, dass Japan die SDF nicht in diese Region schicken sollte. 28,2 Prozent befürworten einen Einsatz der SDF.

Die Umfrage ergab auch, dass die Zustimmung für das Kabinett von Premierminister Shinzo Abe auf 50,3 Prozent gestiegen ist. Das ist ein Plus von 1,7 Prozentpunkten gegenüber Juli. Die Anzahl der Menschen, die das Kabinett missbilligen, ging um 3,6 Prozent zurück und liegt nun bei 34,6 Prozent.

Viele Japaner wegen diplomatischer Probleme mit Südkorea besorgt

Zum Thema Südkorea gaben 62,4 Prozent an, dass sie besorgt über den Weg der diplomatischen Beziehungen sind. 32,4 Prozent machen sich keine Sorgen.

Die diplomatischen Beziehungen zu Südkorea sind auf dem tiefsten Stand seit Langem. Der Grund sind Entscheidungen von südkoreanischen Gerichten, die japanische Unternehmen verurteilten, Entschädigungen für Opfer von Zwangsarbeit während der japanischen Kolonialherrschaft zwischen 1910 und 1945 zu zahlen.

Der Streit eskalierte, als Japan Exportbeschränkungen für bestimmte Produkte für Südkorea erhob.

Verbrauchersteuererhöhung stößt auf mehr Akzeptanz

Zum Schluss wurden die Menschen gefragt, wie sie die Erhöhung der Verbrauchersteuer im Oktober von derzeit 8 Prozent auf 10 Prozent sehen. 51,3 Prozent gaben an, dass die Verbraucherstauer nicht erhöht werden sollte.  43,3 Prozent der Befragten sprachen sich für die Erhöhung aus.

Damit ist die Akzeptanz etwas gestiegen, bei der letzten Umfrage gaben noch 55,9 Prozent an, dass die Erhöhung nicht kommen sollte und es gab 39,8 Prozent, die sich für eine Erhöhung aussprachen.

Quelle: MA

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück