• Japan News
  • Kazé Anime Nights
Anzeige
Home News Messer im Handgepäck löste Chaos am Flughafen Osaka aus

Messer im Handgepäck löste Chaos am Flughafen Osaka aus

Mitarbeiter ließ Passagier mit Messer durch den Sicherheitscheck

Ein Messer, das sich im Handgepäck eines Passagiers befand, löste am 26. September an einem Sicherheitskontrollpunkt von All Nippon Airways am japanischen Flughafen Osaka Chaos aus.

Die Fluggesellschaft könnte den Passagier, dem das Messer gehörte, nicht ausfindig machen und das Personal gab an, dass das Messer in ein Flugzeug hätte mitgenommen werden können. Aus diesem Grund wurden alle Passagiere, die bereits den Checkpoint passiert hatten, in den Kontrollbereich zurückgebracht. Dies führte zur Annullierung von 10 Flügen, drei Flüge verspäteten sich.

Mitarbeiter ließ Passagier mit Messer durch die Sicherheitskontrollen

Laut dem Osaka Airport Office des Ministeriums für Land, Infrastruktur, Verkehr und Tourismus fand ein Metalldetektor an der Kontrollstelle ein Klappmesser, der zuständige Mitarbeiter gab es versehentlich an den Passagier zurück. Der Mitarbeiter konsultierte dann einen Vorgesetzten, der feststellte, dass das Messer nicht mit an Bord gebracht werden darf.

Mehr zum Thema:
Japan will elektronische Zollanmeldung auf Flughäfen ausweiten

Mitarbeiter suchten nach dem Fluggast, konnten ihn allerdings nicht finden und so wurde beschlossen, alle Passagiere noch einmal zu überprüfen. Dazu gehörten auch die Passagiere, die bereits an Bord ihres Flugzeugs waren.

Erneute Sicherheitskontrollen lösten Chaos am Flughafen aus

Die erneute Überprüfung führte dazu, dass sich schnell Chaos ausbreitete und eine ältere Passagierin wurde von den Menschenmassen auf den Boden gedrückt.

Auch die Ansage im Flughafengebäude sorgte für Verwirrung, da das Personal aufrief, sich zu beeilen und einen guten Job zu machen.

Kurz nach Mittag lichtete sich das Chaos langsam, was aber dazu führte, dass einige Flüge abgesagt werden mussten. Die Passagiere reagierten teils wütend auf die Reaktion des Flughafenpersonals.

MA

Anzeige
Anzeige

Rolling Sushi - der Japan-Podcast

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Japan erleben

Korea erleben

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück