• News
  • Die Japanische Küche
Werbung
News Michelin enthüllt Liste der Sterne-Restaurants in Tokyo für 2019

Michelin enthüllt Liste der Sterne-Restaurants in Tokyo für 2019

Immer wieder zeichnet der französische Guide Michelin Restaurants mit Sternen aus, die sich in ihrer Kochkunst bewährt haben. Am Dienstag gab Michelin nun die Liste der in Tokyo angesiedelten Restaurants bekannt, die für 2019 mit der Auszeichnung „Sterne-Restaurant“ dekoriert werden.

Insgesamt 230 solcher ausgezeichneten Restaurants sind in Tokyo angesiedelt. Damit kann sich die japanische Hauptstadt rühmen, die meisten Sterne-Restaurants der Welt zu beherbergen. 13 von ihnen besitzen mit 3 Sternen die höchste Auszeichnung. 52 Restaurants erhielten 2 Sterne und 165 wurden mit einem Stern dekoriert.

Am Freitag kommt der Guide in den Handel und birgt eine kleine Überraschung. Zu ersten Mal darf sich auch ein Reisbällchen-Shop freuen, in der Riege der Großen zu sein. Der Shop Yadoroku erhielt die Klassifizierung „Bib Gourmand“. Damit zeichnet Michelin preiswerte, aber sorgfältig und hochwertig zubereitete Mahlzeiten aus. Der Preis der Gerichte liegt dabei unter 5.000 Yen (rund 40 Euro).

Yadoroku liegt im Bezirk Asakusa und serviert bereits seit 1954 Onigiri, in Algen eingewickelten weißen Reis. Dabei sind die Onigiri des kleinen Shops verschieden gefüllt. Zum Beispiel finden sich dort kleine Garnelen in Sojasauce gekocht oder japanische Pflaumen in Salz eingelegt.

Onigiri
Bild: Wikimedia Commons

Lange Tradition

Erneut wurde auch das französische Restaurant L’Osier ausgezeichnet. Wieder einmal erhielt es die Spitzenbewertung von 3 Sternen. Des Weiteren stehen vier der 13 Tokyoter 3-Sterne-Restaurants bereits seit der Gründung des Guide Michelin auf dessen Liste. Das sind zum Beispiel Sukiyabashi Jiro (ein Sushi-Restaurant) und Kanda, das traditionelle japanische Küche anbietet.

Der Hotel- und Reiseführer Guide Michelin existiert bereits seit dem Jahre 1900. Gestaltet wurde er durch die Touristikabteilung des Reifenherstellers Michelin und war zunächst ein Werkstattführer. Seit 1923 kamen dann auch erstmals Hotel- und Restaurantempfehlungen hinzu. Sein Renommee als Sterne-Restaurant-Führer etablierte sich ab dem Jahr 1926, als Michelin begann die Restaurantküchen mit Sternen zu bewerten.

Quelle: Kyodo News, Wikipedia

Werbung

Neuste Artikel

KSM Anime veröffentlicht Trailer zu Lance N’ Masques und Katsugeki Touken Ranbu

KSM Anime hat vor kurzem auf ihrem offiziellen YouTube-Account jeweils einen Anime-Trailer zu Lance N' Masques und Katsugeki Touken Ranbu in deutscher Sprachausgabe veröffentlicht.Beide Titel...

Denkmal vom japanischen Schindler in Israel zerstört

Obwohl Japan während des Zweiten Weltkriegs ein enges Verhältnis mit Deutschland führte, teilten sie nicht den Hass gegen Juden. Zwar behandelte das Land die...

Anime-Adaption von Kawaikereba Hentai demo Suki ni Natte Kuremasuka? angekündigt

Am Mittwoch wurde angekündigt, dass die Light Novel von Kawaikereba Hentai demo Suki ni Natte Kuremasuka? eine Anime-Adaption erhält.Die romantische Komödie beginnt damit, dass ein...

Japan weist größtes Handelsdefizit seit fast 5 Jahren aus

Im Januar wies Japan sein größtes Handelsdefizit seit fast fünf Jahren aus. Damit ist es bereits der vierte Monat in Folge, in dem ein...

Vielleicht auch interessant

AKB48’s Minegishi Minami erhält Hauptrolle im Film “Joshikou”

Es wurde preisgegeben, dass Minegishi Minami der Idol-Gruppe AKB48 als Hauptdarstellerin im neuen Film Joshikou im nächsten Jahr zu sehen sein wird.Joshikou, was man...

Attack on Titan – Live Action Serie angekündigt

Attack on Titan bekommt eine Live Action Serie (Dorama), die im August dieses Jahres in Japan Premiere feiern wird.Die Serie wird eine neue Geschichte...

The Rising of the Shield Hero – erste Synchronsprecher des Anime vorgestellt

Das Team der Anime-Adaption von Aneko Yusagis Novel Tate no Yūsha no Nariagari (The Rising of The Shield Hero) stellte einige Synchronsprecher des Anime...

Fukumenkei Noise – Hauptdarstellerin der Verfilmung vorgestellt

Im kommenden Jahr kommt eine Live-Action-Filmadaption in die japanischen Kinos, zu der nun feststeht, wer die Hauptperson spielt.Fukumenkei Noise basiert auf dem gleichnamigen Manga...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück

Werbung