• Podcast
Home Monster Hunter: World – Details zum Day One Update
Anzeige

Monster Hunter: World – Details zum Day One Update

Capcom hat Details zum kommenden Day One Update von Monster Hunter: World veröffentlicht. Dieses erscheint passend zum Release des Spiels am 26. Januar.

Der Patch ist 815 Megabyte groß und schaltet Online-Features frei wie den Multiplayer, Event Quests und den Chat. Außerdem wird im Hauptmenü eine Event Galerie hinzugefügt. Mit dieser können die Spieler bereits gesehene Story Events noch einmal betrachten. Das Erscheinungsbild der Spielfigur ändert sich je nach dem Spielstand. Das kleine Schweinchen, Poogie, wird nun auch im Hauptquartier erscheinen. Man kann es streicheln und mit sich herumtragen. Wenn der Spieler die Freundschaft vertieft, wird etwas Gutes passieren. Mit dem Update kommt auch zusätzliche Unterstützung für manche Sprachen. Hier in Europa werden Portugiesisch, Polnisch, Russisch und Arabisch hinzugefügt.

Außerdem hat Capcom auch das kommende Frühlingsupdate angekündigt. Ab Frühjahr darf man den Vielfraß Deviljho dank eines kostenlosen Updates jagen. Monster Hunter: World erscheint weltweit am 26. Januar für die PlayStation 4 und Xbox One. Die PC Version erscheint erst im Herbst.

Rolling Sushi - der Japan-Podcast von Sumikai

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück