Stats

Anzeige
Home News Nachtreisezug von JR West nach monatelanger Verspätung gestartet

Viele Menschen begrüßten den neuen Zug

Nachtreisezug von JR West nach monatelanger Verspätung gestartet

Die lang erwartete erste Fahrt des neuen Nachtreisezuges „West Express Ginga“ der West Japan Railway Co. (JR West) fand nun endlich statt.

Der Zug wurde von vielen begeisterten Menschen bei jedem Halt auf der Stecke von Kyoto in die Präfektur Tottori begrüßt.

Viele Menschen begrüßten den Nachtreisezug

Die Einweihungszeremonie fand am Montag im Bahnhof JR Yonaqgo in der Präfektur Tottori und im Bahnhof Izumoshi in der Präfektur Shimane statt, wo der erste Ginga in Betrieb genommen wurde.

Eigentlich sollte der Zug bereits im Mai auf die Schienen geschickt werden, doch wegen der Pandemie wurde die erste Fahrt verschoben.

Lesen sie auch:
Sonderzug anlässlich des 140-jährigen Jubiläums der Eisenbahn von Hokkaido vorgestellt

Der neue Zug kam um 7.46 Uhr am Bahnhof Yonago an. Den Fahrgästen wurden Reiseflugblätter und einige Geschenke ausgehändigt, während Eisenbahnfans auf den Bahnsteig drängten, um zu sehen, wie der Zug, der in einem tiefen Marineblau gestrichen wurde, das von der Schönheit des Ozeans und des Himmels der Region inspiriert wurde, aussieht.

Am Bahnhof Izumoshi haben viele Passagiere, nachdem sie ausgestiegen sind, Fotos vom Zug gemacht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Von Dezember bis März ein Sonderexpresszug

Hirokazu Yoshida, ein 58-jähriger Einwohner von Kyoto, der mit seiner Tochter an Bord war, sagte den Medienvertretern: „Ich hatte eine erholsame Nacht im Zug. Es war bequem. In der Gegend von Sanin gibt es viele Sehenswürdigkeiten zu sehen und ich freue mich auf die Besichtigung.“

Der Innenraum
Bild: SB

Bis Ende November stehen auf der Sanin-Strecke von Kyoto zu den Bahnhöfen Izumoshi sowie von Izumoshi zu den Bahnhöfen von Osaka 20 Nachtreisezüge bereit.

Von Dezember bis März 2021 wird der neue Zug tagsüber als Sonderexpresszug zwischen den Bahnhöfen Osaka und Shimonoseki verkehren.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren:

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige