• News
Home News Nationales Filmarchiv von Japan wird im April in Tokyo eröffnet
Anzeige

Nationales Filmarchiv von Japan wird im April in Tokyo eröffnet

Das Nationale Filmzentrum in Tokyos Kyobashi-Distrikt wird im April als Japans Nationales Filmarchiv wiedereröffnet.

Am 6. Februar wurde auf einer Pressekonferenz bekannt geben, dass das Nationale Filmarchiv Japans bereits ab dem 1. April seine Türen für Besucher öffnen wird. Ursprünglich war es als Nationales Filmzentrum Teil des Nationalen Museums für Moderne Kunst. Nun wird es zum sechsten unabhängigen Nationalmuseum Japans. Es bleibt aber weiterhin in demselben Gebäude untergebracht, das nahe dem Stadtteil Ginza liegt.

1952 wurde das Nationale Filmzentrum eröffnet, das als einzige staatliche Einrichtung Filme konserviert, sammelt und auch zeigt. Es führt eigene Forschungen durch und hat mittlerweile mehr als 80.000 japanische Filme und 90.000 auf Filme bezogene Bücher wie beispielsweise Drehbücher zusammengetragen.

In der Pressekonferenz wurde zusätzlich betont, dass die Betreiber in den kommenden Jahren die Filmkultur stärker fördern wollen und vor allem junge Filmregisseure vermehrt unterstützen möchten. Die Unabhängigkeit, die bereits seit Jahren im Gespräch war, würde ihr Vorhaben dabei noch bestärken.

Rolling Sushi - Japan für die Ohren

Anzeige

Anzeige

Weitere Artikel

Indonesier erhebt Klage gegen japanisches Unternehmen

Ein Indonesier, der eigentlich im Rahmen eines Traineeprogramms in Japan arbeiten sollte, hat nun Anklage erhoben. Ricky Amrullah war zurückgeschickt worden, weil er keine...

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Anzeige

Anzeige

Cookie-Einstellung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und Werbung einblenden zu können,verwenden wir Cookies. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz.

Zurück